handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Service> Schwerpunkt> Schwerpunkt Robotik in der industriellen Fertigung

Schwerpunkt Robotik in der industriellen Fertigung

112 Einträge
Seite [1 von 6]
Weiter zu Seite

Schwerpunkt Robotik in der industriellen Fertigung

Mensch-Roboter-Kollaboration

Ultraschall-SafetyUltraschall macht den Roboter achtsam

Mayser präsentierte sich auf der Motek in Stuttgart als Experte für die Sicherheit in Automatisierungsprozessen. Das Unternehmen zeigte ein Sicherheitssystem, dessen Komponenten einzeln oder in Kombination eingesetzt werden können.

…mehr
Bedienterminal

Robotergestützte VerschraubungVereint schrauben

MRK-Lösung für Schraubprozess. Für Faude ist die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) Alltag. Ein Beispiel für diese Zusammenarbeit ohne trennende Schutzeinrichtung ist ein Arbeitsplatz mit Leichtbauroboter und Verschraubeinheit.

…mehr
Robotertechnik

MotekKonsequent auf Produktion konzentriert

Die Motek ist das nächste Roboter-Highlight 2016.Rund 2,3 Millionen Robotereinheiten sollen in zwei Jahren weltweit in den Werkshallen arbeiten – das sind mehr Einwohner, als Zentral-Paris aufweisen kann.

…mehr
Mobile Produktionsversorgung

MobilrobotikDer blecherne Postbote

Mobile Robotik bietet einen doppelten Mehrwert. Sie können ständig im Einsatz sein, ohne zu ermüden. Monotone Tätigkeiten erschrecken sie nicht: Mobile Roboter sind willkommene Helfer bei der Versorgung der Produktion.

…mehr
Helmut Schmid

Roboter-IntegrationDas Win-win-win-Programm

Universal Robots bietet Mehrwertsysteme für Kunden, Entwickler und Systemintegratoren. Zur Automatica stellte Universal Robots ein System vor, mit dem sich auf Open-Source-Basis die Integrationszeit der Roboter verkürzen lässt.

…mehr
Greiferlösung für die Medizintechnik

GreiferOhne Ecken – aber mit Kanten

GMP Basisgreifer von Gimatic für medizintechnische Anwendungen. Die Medizintechnik wird in den nächsten Jahren aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung und zunehmenden Globalisierung mehr und mehr automatisiert werden.

…mehr
Fertigungslinie

Getriebe- und Kupplungsgehäuse- FertigungVollautomatische Fertigung

Roboter verketten Nachbearbeitung von Getriebe- und Kupplungsgehäuse-Fertigung. Am Standort Biberach produziert das Albert Handtmann Metallgusswerk Systemkomponenten vorrangig für die Automobilindustrie.

…mehr
Zweiarm-Scara-Roboter

Dual-Arm-Scara-RoboterZwei kollaborierende Arme

Kawasaki hat den Duaro vorgestellt, einen Zweiarm-Scara-Roboter. Als Einheit mit einem Transportsystem von MT Rogbot ist der Zweiarm-Roboter geeignet für die flexible vernetzte Produktion und die Verkürzung von Stillstandszeiten.

…mehr
Henrik A. Schunk

InterviewMaschinenbediener werden zu Anlagenmanagern

Schunk steht für präzises Greifen und sicheres Halten – aber pure Greif- und Spanntechnik allein ist es längst nicht mehr, was das Unternehmen in Lauffen am Neckar an- und umtreibt.

…mehr
Roboter

DrehverteilerEs geht immerzu rundherum

Drehverteiler für Endlos-Rotation: Morgan Rekofa hat als Weltpremiere einen neuen Drehverteiler vorgestellt, der modular aufgebaut ist und fast alle Anforderungen für das Schweißen, Kleben und Palettieren erfüllt.

…mehr
Roboterzelle

RoboterstanzzelleKunststoffstoßfänger in der Produktion: Stanzen am Drehturm

In der Automobilindustrie steigt die Modellvielfalt und die Losgrößen sinken. Indat Robotics hat eine Roboterzelle entwickelt und gebaut, die den Stanz- und Klebeprozess bei der Fertigung von Kunststoff-Stoßfängern nun produktiver gestaltet.

…mehr
Punktschweißroboter

PunktschweißroboterDie Schweißzelle macht sich klein

Yaskawa hat ein kompaktes und flexibles System zum roboterbasierten Punktschweißen entwickelt. Die modulare Roboterlösung umfasst eine Zelle mit Positionierer und zwei Punktschweißrobotern, Punktschweißzangen sowie das Zubehör.

…mehr
Energieführungen

EnergieführungenFührung bringt Freiheit!

Mehr Bewegungsfreiheit und Lebensdauer für Industrieroboter durch Energieführung und Schutzkomponenten. Im Karosseriebau liegt der Automatisierungsgrad bei über 90 Prozent.

…mehr
Schwerlastroboter

SchwerlastroboterDer Kraftprotz lässt die Muskeln spielen

Kukas Schwerlastroboter Titan trotzt den widrigen Umständen der Stahlverarbeitung. Sechs Kuka-Roboter vom Typ KR 1000 Titan sorgen beim Stahlprofilhersteller Mannstaedt für Flexibilität in der Produktion.

…mehr
Entlade- und Palettier-Lösung

EntladeroboterPalettieren und Entladen – drinnen und draußen

Die Copal Mobile Entlade- und Palettier-Lösung dient als System für das Entladen und Palettieren von Gütern aus Containern. Die Lösung entlädt Jutesäcke oder Kartons von Containern und palettiert mit hoher Stapelqualität, wie Copal verspricht.

…mehr
Industrieroboter

PrüfroboterEin Roboter hört Radio

Haptikprobe am Lautstärkeknopf: cyber-physikalische Roboterlösung in der Praxis. Damit das 80.000 Euro teure Auto nicht wegen eines schwergängigen Drehstellers in die Werkstatt muss, verlangen seine Hersteller intensive Testszenarien.

…mehr
Steckverbinder

PrimärkreisverbinderKleiner für Leichtbau

Beim Umstieg auf Speisespannungen mit Zehn-Kilohertz-Frequenz bei Roboter-Schweißzangen ist Leichtbau der aktuelle Trend. Die Transformatoren können um deutlich mehr als 50 Prozent kleiner und leichter ausfallen.

…mehr
Reinigungsroboter

ReinigungsroboterDer duscht gern - auch mit Hochdruck

Stäubli Robotics will beweisen, wie einfach und effizient die automatisierte Teilereinigung sein kann und verweist auf die HE-Reinigungsroboter. Sie sind bereits seit einigen Jahren bei Herstellern von Teilereinigungsanlagen bei der Beschickung und Teilehandhabung im Einsatz.

…mehr
Mensch-Roboter-Kollaboration

MessethemenRoboter freuen sich auf die Zusammenarbeit

IT2Industry ergänzt die Automatica um Industrie 4.0. Die Automatica vom 21. bis 24. Juni in München bildet das komplette Spektrum der Robotik und Automation ab.

…mehr
Antriebszylinder

SchweißbuckelprägenSo ein Buckel ist sein Geld wert

Schweißbuckel-Prägen spart Energie und Kosten. Mit pneumohydraulisch angetriebenen Roboterzangen zum Präzisionsprägen von Schweißbuckeln macht ein großer Automobilhersteller mit Tox seine Schweißprozesse effizienter.

…mehr
112 Einträge
Seite [1 von 6]
Weiter zu Seite
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige