handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

ScararoboterMit vier Achsen

Scararoboter: Mit vier Achsen

Die Scara-Roboter der JS-Serien 2504GP bis 5504GP und der JS-Serien 6504THGP bis 10004THGP sind mit einem Servomotoren-Antrieb ausgestattet. Die Ausführungen 2504GP bis 5504GP sind standardmäßig mit einem Z-Achsenhub von 150 Millimeter ausgerüstet, die Serien 6504THGP bis 10004THGP mit einem Z-Achsenhub von 200 Millimeter. Alle diese Geräte von Nordson haben eine vierte R-Achse mit plus/minus 360 Grad. Sämtliche vier Achsen sind interpoliert, die Fahrgeschwindigkeit in X/Y beträgt bis zu 7.200 Millimeter pro Sekunde bei der Version 7504THGP. Je nach Modellart lassen sich 20 Kilogramm bewegen. Merkmal dieser Scaras ist die feldbusfähige (Profibus-) Schnittstelle für die externe kundenseitige Programmierung und die entsprechende Software, mit der die Programme eingeteacht und/oder eingelesen werden können, sodass der Umgang mit komplizierter Roboter-Programmiersprache entfällt. Es muss jedoch nicht auf die Verwendung von fortschrittlicher Roboter-Programmiersprache verzichtet werden, da die Software einen Compiler beinhaltet.    pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

virtuelle Welten

IntralogistikmesseDigitalisierung bringt neuen Schub

Cemat mit Blick auf vernetzter Logistik. Mit dem Leitthema „Smart Supply Chain Solutions“ geht die Cemat vom 31. Mai bis zum 3. Juni 2016 in Hannover ins Rennen und fokussiert die digitalisierte und vernetzte Wertschöpfungskette.

…mehr
Autostocker

Anzeige - Produkt der WochePalettiersysteme: Werkstücke automatisch zu- und abführen

In einer automatisierten Produktionsanlage stellt die Zu- oder Abführung von Werkstücken einen wichtigen Prozess dar. Um Werkstücke geordnet zu- bzw. abführen zu können, müssen sie z.B. in Trays, Blistern, KLTs oder Paletten gespeichert werden.

…mehr
Isra Vision Lars Brickenkamp

Isra Vision verbreitet die FührungsebeneLars Brickenkamp baut Industrial Automation aus

Isra Vision hat das Führungsteam erweitert. Der neue Manager Lars Brickenkamp wird unter anderem Aktivitäten in neuen Märkten sowie den Ausbau des Segments Industrial Automation und des zugehörigen globalen Distributionsnetzwerks koordinieren.

…mehr
Roboterhand

3D-Druck-GreiferEin Stern packt zu

Mit Additiver Fertigung zur Leichtbau-Roboterhand. Was, wenn ein Unternehmen für seine Fertigung eine kleine Serie maßgeschneiderter Bauteile benötigt? Vor dieser Herausforderung standen die ASS Maschinenbau und ihr Kunde, Theo Hillers.

…mehr
Staeubli TX2 products

Modellpflege bei StäubliNachgeschärfte Sechsachser

Auch wenn sie ihren Vorgänger auf den ersten Blick sehr ähnlich sehen, die neuen Roboter der TX2-Baureihen markieren einen Entwicklungssprung bei Stäubli, meldet der Hersteller.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen