handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik> Acht verschiedene Produkte

RoboterschlittenAcht verschiedene Produkte

können mit dieser Anlage von Ro-ber parallel palettiert werden. Die Anlage besteht aus einem Flächenportalsystem mit zwei Roboterschlitten FP 100 Omega; mit ihr werden kartonverpackte Staubsauger sortenrein palettiert. Die Vakuumgreifer der Anlage nehmen bis 20 Kilogramm schwere Kartons im Doppelgriff auf. Je ein servomotorisch betriebener Verschiebewagen stellt die Leerpaletten bereit beziehungsweise transportiert die Vollpaletten ab. Neben dem Portalsystem gehören die Paletten- und Gebindefördertechnik und die Software der Auftragssteuerung zum Lieferumfang. rd

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Roboter packt Kisten auftragsbezogen

NewsRoboter packt Kisten auftragsbezogen

Portalroboter bieten sich für die Automatisierung im Materialfluss an, besonders wenn es um die Lösung von Kommissionieraufgaben geht. Diesen Stellenwert unterstreicht die Ro-Ber Industrieroboter aus Kamen mit zwei Neuerungen.

…mehr
News: Ro-Ber: Vorträge und Vorführungen zum Jubiläum

NewsRo-Ber: Vorträge und Vorführungen zum Jubiläum

"Materialfluss-Automation mit Robotern: Letzter Stand“ lautete das Motto einer Informations- und Arbeitstagung, die Ro-Ber Industrieroboter im Rahmen ihres 30-jährigen Firmenjubiläums zusammen mit der Bundesvereinigung Logistik (BVL) am Firmensitz in Kamen veranstaltete.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kawasaki-Controler-F60

Kawasaki Robotics auf der Hannover Messe 2017Sechs-Achser mit neuem Controller

Der neue Kawasaki MS004V istein Sechs-Achs-Roboter mit Spezialoberfläche. Die besonders behandelte, vernickelte, verchromte und anschließend polierte Oberfläche ist speziell für die Medizintechnik und Pharmaindustrie entwickelt worden. Er wird mit dem neuen F60-Controller geliefert.

…mehr
Mensch-Roboter-Kollaboration

Kapazitiver KollisionsschutzRoboter berührungslos überwachen

Mayser geht in der Absicherung für kollaborierende, kooperierende und koexistierende Systeme einen Schritt weiter: Neben der taktilen Absicherung werden MRK-Arbeitsplätze nun auch berührungslos überwacht.

…mehr
KUKA iiwa

Cyber System ConnectorSmarte Dokumentation

Welche Potenziale bietet Industrie 4.0 im Hinblick auf technische Dokumentation? Eine Antwort auf diese Frage könnte das Verbundforschungsprojekt „Cyber System Connector (CSC)“ der IPS der TU Dortmund und des LRS der Ruhr Universität Bochum liefern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige