handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik> 150.000 Moto- man-Roboter

Bosch demonstriert MRKKooperation ohne Berührung

Bosch Apas mit Behinderten

Auf der Motek zeigt Bosch anhand der Apas family, wie sich Mensch-Roboter-Kollaboration flexibel und sicher gestalten lassen soll.

…mehr

Industrieroboter150.000 Moto- man-Roboter

hat der japanische Hersteller Yaskawa bereits 2006 ausgeliefert und ist damit nach eigenen Angaben der weltweit größte Hersteller von Industrierobotern. Allein für das LCD-Glashandling wurden seit 1998 bereits über 10.000 Einheiten verkauft.

Industrieroboter: 150.000 Moto- man-Roboter

1977 stellte das Unternehmen seinen ersten elektrischen Industrieroboter vor. Nach elf Jahren waren es 10.000, nach 22 Jahren bereits 50.000 Roboter. Im Januar 2006 wurde im Rahmen einer Neustrukturierung ein modernes Produktionswerk eröffnet. Durch diesen Neubau und die Erweiterung der bestehenden Werke erhöhte sich die Produktionskapazität um 50 Prozent. Eingesetzt werden die Roboter vor allem in den Bereichen Lichtbogenschweißen, Lackieren und LCD-Glashandling. rd

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Yaskawa Motoman GP8

Yaskawa mit Handling-RoboternTief eintauchen mit dem Motoman

Yaskawa erweitert sein Angebot an Motoman-Industrierobotern um die neue GP-Serie und stellt zuerst die Modelle Motoman GP7 und Motoman GP8 vor.

…mehr
News: Lackierroboter von Yaskawa sucht sich Beschäftigung

NewsLackierroboter von Yaskawa sucht sich Beschäftigung

Die PaintExpo 2012 nimmt Yaskawa zum Anlass, die bestehende Reihe an Lackierrobotern um den kompakten Motoman EPX1250 zu erweitern. Mit einem Arbeitsbereich von 1.250 Millimetern ist die Neuentwicklung für kleinere Anwendungen, aber auch zur Ergänzung bestehender Anlagen konzipiert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Roboterzelle

PalettenhandlingModular zum Fertigungssystem

Konzipiert für das Palettenhandling an Bearbeitungsmaschinen gibt es die neue Roboterzelle Pallet Z von Handlingtech in drei Standardgrößen. Sie ist modular aufgebaut und durch verschiedene Produktkomponenten erweiterbar.

…mehr
Remote-Support-Lösung

IntralogistiklösungenIntralogistik verknüpfen

Kardex Remstar und Kardex Mlog zeigen, wie Intralogistiklösungen intelligent miteinander verknüpft werden können und präsentieren eine vernetzte Anwendung von Wareneingang über Lagerung und Kommissionierung bis hin zur Warenausgabe per Robotertechnik.

…mehr
Helu Schweißzange vorher

Helu überholt SchweißzangenEs muss nicht immer austauschen sein

Das Unternehmen Helu bereitet Schweißzangen wieder auf. Sowohl Komplettüberarbeitungen als auch elektrische beziehungsweise pneumatische Überholungen werden durchgeführt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen