handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Robotik>

Werkzeugwechslersystem - Automatischer Wechsel

Bosch demonstriert MRKKooperation ohne Berührung

Bosch Apas mit Behinderten

Auf der Motek zeigt Bosch anhand der Apas family, wie sich Mensch-Roboter-Kollaboration flexibel und sicher gestalten lassen soll.

…mehr

WerkzeugwechslersystemAutomatischer Wechsel

Das Werkzeugwechslersystem von Robot System Products (RSP) – arbeitet vollautomatisch, selbstüberwachend und ist jetzt mit einer zusätzlichen Sicherheitssteuerung (PLd) ausgestattet. Bestehend aus Wechsler (Roboterseitig) und Aufnahme (Werkzeugseitig), hat es die Aufgabe, einen automatischen Werkzeugwechsel zum Beispiel von Industrierobotern und Handlinggeräten zu realisieren.

Werkzeugwechslersystem

Es können Werkzeuge wie Schweißzangen für das Widerstandsschweißen zwischen Werkzeugbahnhof und Roboterarm bewegt werden. Alle sicherheitsrelevanten Funktionen werden vom Werkzeugwechslersystem eigensicher ausgeführt und überwacht. Über das Sicherheits-Modul ist eine direkte Kommunikation mit der Robotersteuerung möglich. Das Werkzeugwechslersystem bietet maximale Sicherheit bei jedem Ablegen und Aufnehmen von Werkzeugen, denn durch die Sicherheits- und Drucksensoren wird jeder Vorgang überwacht; eine Fehlbedienung sei ausgeschlossen, so der Hersteller. Alle relevanten Signale werden über Profinet- oder Profibussysteme übertragen oder können auch als hartverdrahtete Verbindung realisiert werden.

Anzeige

Ein sicheres Abschalten des Werkzeugwechslers, etwa beim Öffnen der Schutzeinrichtungen, sei gewährleistet. Das System ist für alle Robotergrößen erhältlich und mit den Robotern aller handelsüblichen Hersteller kompatibel. Für Durchleitung von Medien wie Wasser, Pneumatik, Schweißstrom und Datenbus-Signalen gibt es abgestimmt auf die Anwendungsgebiete unterschiedliche Anbaumodule. pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Kollaboration: Cobot und Mensch bei der Montage.

Motek vom 10. bis 13. Oktober 2016 in...Robotics? Cobotics!

Die Systemintegration in der Robotertechnik schreitet unaufhaltsam voran. Zur 35. Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung – zeigen nicht nur viele Roboterhersteller, sondern mehr als 150 Sondermaschinen- und Anlagenbauer sowie Systemhäuser, wie und welche Prozesse mit Hilfe von Robotern wirtschaftlich rationalisiert werden können.

…mehr
Der Roboter nimmt einzelne Säcke auf und setzt sie nach den vorgegebenen Lagenbildern auf die Ladungsträger.

Roboter-SackpalettierungNeustart mit mehr Nutzen

Das österreichische Mühlenunternehmen Goodmills investiert in eine vollautomatische Roboter-Sackpalettier- und Vollpaletten-Verpackungsanlage von Koch Industrieanlagen.

…mehr
Bosch Apas mit Behinderten

Bosch demonstriert MRKKooperation ohne Berührung

Auf der Motek zeigt Bosch anhand der Apas family, wie sich Mensch-Roboter-Kollaboration flexibel und sicher gestalten lassen soll.

…mehr
Werkzeugwechsler

WerkzeugwechslerKugeln in Kavitäten

Der neuste Werkzeugwechsler des Schwedischen Herstellers von Roboterperipherie rsp robot system products nennt sich „TC 720 “ und ist eine Erweiterung der modularen Baureihe TC240/480.

…mehr
UR-Cobot

Universal Robots besetzt Technical ComplianceRoberta Nelson Shea wird Sicherheitsbeauftragte

Roberta Nelson Shea ist neue Global Technical Compliance-Beauftragte bei Universal Robots.

 

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen