handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Pick&Place-RoboterKlein und halb so schwer

Mit dem Hornet 565 bringt Adept einen Parallelroboter auf den Markt, der das Pick & Place in Höchstgeschwindigkeit ausführt. Die Leistungssteigerung und seine Benutzerfreundlichkeit machen den Roboter zur möglichen Lösung für die Verpackungsindustrie.

Parallelroboter

Zu den wesentlichen Vorteilen gehören auch die Ladekapazität von drei Kilogramm und die in der Roboterbasis integrierte Steuerung mit High-Speed Fließbandverfolgung. Der Parallelroboter wiegt nur halb so viel wie vergleichbare Robotermodelle und hat weniger Platzbedarf. Dabei ist sein Arbeitsbereich um 25 Prozent größer – und er arbeitet bedeutend schneller. Auch hygienischen Standards wird der Parallelroboter gerecht: Korrosionsbeständige Materialien minimieren das Risiko einer Kontaminierung und ermöglichen die einfache Reinigung. Die Maschine beherrscht das schnelle und präzise Pick & Place.

Für die einfache Bereitstellung des Systems ist der Hornet 565 mit der ACE-Software ausgestattet – einer integrierten Entwicklungsumgebung für alle Roboter und Steuerungen von Adept. Zu den weiteren Optionen gehören die Smart-Vision-MX-Plattform für Bildverarbeitungssysteme und die Verpackungssoftware ACE Pack Xpert zur einfachen Programmierung und Parametrierung komplexer High-Speed Verpackungsanwendungen. bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Kleb- und Dichtapplikation

Kompaktzelle AdheraKompakt eine geklebt

Die Kompaktzelle Adhera von SCA ist eine automatisierte Komplettlösung für Kleb- und Dichtapplikationen. Das modulare Konzept ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Produkten und vereinfacht die Optimierung von Produktionslinien.

…mehr
IPR Thomas Kollmar

Thomas Kollmar kommt von Fibro LäppleIPR erweitert die Geschäftsführung

IPR - Intelligente Peripherien für Roboter hat jetzt zwei Geschäftsführer. Gemeinsam mit Fredy Doll (55) steht jetzt Thomas Kollmar (51) an der Spitze des Entwicklers und Herstellers von Komponenten rund um den Industrieroboter.

 

…mehr
Softwarepaket Pitasc

SoftwareDer letzte Zentimeter der Montage

Software-Lösung für vollautomatisierte Montage. Das Softwarepaket Pitasc erweitert Roboter um Fähigkeiten wie Kraftregelung oder komplexe Bewegungsabläufe, die nicht durch Teach-In-Methoden programmierbar sind.

…mehr
Schweißbrenner

WIG-SchweißroboterWIG-Schweißrobotersystem

Das Schweißrobotersystem Tawers von Panasonic Robot & Welding bietet nun auch ein Lösung für das WIG-Schweißen an. Tawers WIG ist ein Mitglied der Tawers-Prozessfamilie.

…mehr
Nachbearbeitung von Gussteilen

Gussteile-NachbearbeitungGussgrate entfernen

Die insbesondere bei größeren Gussteilen typischerweise undefinierte Ausbildung der Gussgrate und Angusskanäle hat bisher die automatische Nacharbeit mit Systemen erschwert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige