handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv>

SHL mit Neubau im Plan: Mehr Fläche für die Fertigung

SHL mit dem Neubau im PlanMehr Fläche für die Fertigung

SHL baut am Firmensitz im schwäbischen Böttingen eine neue Produktionshalle. Damit erweitert der Spezialist für automatisierte Schleif-, Polier- und Entgratanlagen seine Fertigungskapazitäten zum Bau von Roboter-Applikationen um 3.000 Quadratmeter und reagiert so auf die steigende Nachfrage der Kunden.

SHL Neue Produktion in Böttingen


Mehrere Anlagen parallel
Die automatisierten Anlagen von SHL werden in vielen Branchen eingesetzt und haben sich in der Praxis bestens bewährt. „Wir freuen uns über eine stetig steigende Nachfrage nach unseren Systemen. Mit der neuen Halle können wir noch besser auf die Wünsche unserer Kunden reagieren“, beschreibt Vorstand Gerd Lehr. Die im Oktober 2015 gestartete Baumaßnahme soll im Frühsommer 2016 abgeschlossen sein. Zeitlich liege der Automatisierungs-Spezialist im Plan.

Die 80 Meter lange Halle ist klar strukturiert und fügt sich in den bestehenden Gebäudekomplex ein. Große Dachfenster sorgen für ausreichend Tageslicht. Moderne klimatechnische Lösungen schaffen ideale Rahmenbedingungen für produktives Arbeiten.

Anzeige


SHL wird damit aus eigener Sicht schlagkräftiger: Durch die erweiterte Fertigungsfläche kann das Unternehmen künftig mehrere Anlagen parallel montieren. Außerdem entsteht in dem Komplex eine integrierte Versandhalle für eine optimale Auslieferung. bw

Weitere Beiträge zum Thema

Navigation ANTHerz mobiler Robotik

ANT – das steht für Autonomous Navigation Technology für mobile Lösungen in der industriellen Automation. ANT arbeitet mit Umgebungsmerkmalen, benötigt keine zusätzliche Infrastruktur und lässt sich leicht installieren oder umbauen, versichert der Anbieter Blubotics aus der Schweiz.

…mehr
Roboter

Roboter-SynchronisationSo geht es Hand in Hand

Roboter-Synchronisierung für Produktions-Effizienz. Drei Kuka-Roboter sind das Herzstück automatisierter Produktionsanlagen zum Biegen von Drähten und Rohren bei Wafios.

…mehr
SilentMOD Lasershow im Kölner Dom

Anlässlich der GamescomDer Dom gibt Robotern eine Bühne

In diesem Sommer lud die hohe Domkirche zu Köln junge Leute zu einem besonderen Event in den Kölner Dom ein.

…mehr
Yaskawa MOTOMAN MS210 Cable

Yaskawa auf der EuroblechAuf den Punkt

Yaskawa zeigt auf der Euroblech ein weiteres kompaktes und flexibles System zum roboterbasierten Punktschweißen bei hoher Geschwindigkeit.

…mehr
Threebots mit Red Dot Award

Mitsubishi holt Design-AwardDie Roboter-Choreographie überzeugt die Jury

Die Roboter-Applikation „Threebots“ im Eingangsbereich der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric den begehrten „Red Dot: Best of the Best“ erhalten.

…mehr