handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv>

SHL mit Neubau im Plan: Mehr Fläche für die Fertigung

SHL mit dem Neubau im PlanMehr Fläche für die Fertigung

SHL baut am Firmensitz im schwäbischen Böttingen eine neue Produktionshalle. Damit erweitert der Spezialist für automatisierte Schleif-, Polier- und Entgratanlagen seine Fertigungskapazitäten zum Bau von Roboter-Applikationen um 3.000 Quadratmeter und reagiert so auf die steigende Nachfrage der Kunden.

SHL Neue Produktion in Böttingen


Mehrere Anlagen parallel
Die automatisierten Anlagen von SHL werden in vielen Branchen eingesetzt und haben sich in der Praxis bestens bewährt. „Wir freuen uns über eine stetig steigende Nachfrage nach unseren Systemen. Mit der neuen Halle können wir noch besser auf die Wünsche unserer Kunden reagieren“, beschreibt Vorstand Gerd Lehr. Die im Oktober 2015 gestartete Baumaßnahme soll im Frühsommer 2016 abgeschlossen sein. Zeitlich liege der Automatisierungs-Spezialist im Plan.

Die 80 Meter lange Halle ist klar strukturiert und fügt sich in den bestehenden Gebäudekomplex ein. Große Dachfenster sorgen für ausreichend Tageslicht. Moderne klimatechnische Lösungen schaffen ideale Rahmenbedingungen für produktives Arbeiten.

Anzeige


SHL wird damit aus eigener Sicht schlagkräftiger: Durch die erweiterte Fertigungsfläche kann das Unternehmen künftig mehrere Anlagen parallel montieren. Außerdem entsteht in dem Komplex eine integrierte Versandhalle für eine optimale Auslieferung. bw

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Kollaboration: Cobot und Mensch bei der Montage.

Motek vom 10. bis 13. Oktober 2016 in...Robotics? Cobotics!

Die Systemintegration in der Robotertechnik schreitet unaufhaltsam voran. Zur 35. Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung – zeigen nicht nur viele Roboterhersteller, sondern mehr als 150 Sondermaschinen- und Anlagenbauer sowie Systemhäuser, wie und welche Prozesse mit Hilfe von Robotern wirtschaftlich rationalisiert werden können.

…mehr
Der Roboter nimmt einzelne Säcke auf und setzt sie nach den vorgegebenen Lagenbildern auf die Ladungsträger.

Roboter-SackpalettierungNeustart mit mehr Nutzen

Das österreichische Mühlenunternehmen Goodmills investiert in eine vollautomatische Roboter-Sackpalettier- und Vollpaletten-Verpackungsanlage von Koch Industrieanlagen.

…mehr
Bosch Apas mit Behinderten

Bosch demonstriert MRKKooperation ohne Berührung

Auf der Motek zeigt Bosch anhand der Apas family, wie sich Mensch-Roboter-Kollaboration flexibel und sicher gestalten lassen soll.

…mehr
Werkzeugwechsler

WerkzeugwechslerKugeln in Kavitäten

Der neuste Werkzeugwechsler des Schwedischen Herstellers von Roboterperipherie rsp robot system products nennt sich „TC 720 “ und ist eine Erweiterung der modularen Baureihe TC240/480.

…mehr
UR-Cobot

Universal Robots besetzt Technical ComplianceRoberta Nelson Shea wird Sicherheitsbeauftragte

Roberta Nelson Shea ist neue Global Technical Compliance-Beauftragte bei Universal Robots.

 

…mehr