2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
17:03
Mobile Verladerampe:
Mobil und wendig

Die mobile Verladerampe von Butt ist eine häufig verwendete Verladerampe zur Be- und Entladung von Lkw und Containern. Durch die mittig angeordnete Schwimmachse lasse sich die Verladerampe optimal verfahren und benötige während des Rangierens nur wenig Platz.

mobile Verladerampe
16:33
Xetto:
Schweres Heben, adé!

Mobiles Transport- und Beladesystem. Der Xetto von Hoerbiger vereinfacht das Heben, Bewegen und Verladen schwerer Lasten. Er ist so klein, dass er sogar in Kleintransportern mitgenommen werden kann.

Mobiles Transport- und Beladesystem
15:36
Kawasaki Robotics auf der Hannover Messe 2017:
Sechs-Achser mit neuem Controller

Der neue Kawasaki MS004V istein Sechs-Achs-Roboter mit Spezialoberfläche. Die besonders behandelte, vernickelte, verchromte und anschließend polierte Oberfläche ist speziell für die Medizintechnik und Pharmaindustrie entwickelt worden. Er wird mit dem neuen F60-Controller geliefert.

Kawasaki-Controler-F60
14:22
Kapazitiver Kollisionsschutz:
Roboter berührungslos überwachen

Mayser geht in der Absicherung für kollaborierende, kooperierende und koexistierende Systeme einen Schritt weiter: Neben der taktilen Absicherung werden MRK-Arbeitsplätze nun auch berührungslos überwacht.

Mensch-Roboter-Kollaboration
13:34
Leitungen und Rechteckstecker:
Leiten und stecken

Neuheiten gibt es im Etherline-Portfolio von Lapp. Bei den Datenleitungen für die Fabrikautomation zeigt das Unternehmen zwei neue Leitungen mit schnellen zehn GBit pro Sekunde nach dem Cat.7-Standard.

Rechteckstecker mit Multirahmen
13:13
Intelligente Bauteile:
Das Bauteil weiß Bescheid

Die industrielle Fertigung folgt meist starr programmierten Prozessen, in denen einzelne Arbeitsschritte und Maschinen fest eingeplant sind. Auf der HMI stellen Fraunhofer-Entwickler eine Software vor, bei der jedes Bauteil selbst den Maschinen mitteilt, was zu tun ist. 

Produktionsnetzwerk
11:23
Energie- und Automationskonzepte:
Industrie 4.0 kann kommen

Eaton zeigt, wie sich Integrated Industrial Solutions einfach und profitabel realisieren lassen. Der Fokus liegt darauf, Maschinen und Anlagen fit zu machen für das Internet der Dinge, Verfügbarkeit zu gewährleisten und die Energieeffizienz zu optimieren.

Energie- und Automationskonzepte
10:57
Mehrspindelantriebe mit mechanischer...:
Hubelemente automatisieren die Wärmebehandlung

Hubelemente der Marke Pfaff-silberblau von Columbus McKinnon werden in Fördereinrichtungen des Sondermaschinenbauers Krei-Ma zur Beschickung und Entladung von Wärmebehandlungsanlagen. Hier erhöht ein mechanisch synchronisierter Mehrspindelantrieb basierend auf Spindelhubelementen SHE 20.1 den Automationsgrad und die Produktivität.

Columbus-McKinnon
10:26
Cyber System Connector:
Smarte Dokumentation

Welche Potenziale bietet Industrie 4.0 im Hinblick auf technische Dokumentation? Eine Antwort auf diese Frage könnte das Verbundforschungsprojekt „Cyber System Connector (CSC)“ der IPS der TU Dortmund und des LRS der Ruhr Universität Bochum liefern.

KUKA iiwa
06:57
Machining Tool von Item:
Profile online konfigurieren und bestellen

Mit wenigen Klicks zum richtigen Profil: Mit dem Machining Tool bietet Item eine Lösung, die Anwendern in kurzer Zeit ein exakt auf ihre Anforderungen zugeschnittenes Profil liefert. Der Online-Konfigurator ermöglicht außerdem eine genaue Definition der Anschlussbearbeitungen, auch die gesamte Projektdokumentation erfolgt automatisch. 

item Machining Tool Profilfinder
17:12
Smart Ecosystem:
Vom Sensor bis in die Cloud

Digitale Infrastruktur für 4.0. Mit sensorisierten Komponenten und cloudbasierten Services können Maschinenhersteller und -betreiber das Internet der Dinge konkret anwenden. 

Wälzlagerdiagnose
16:20
Schunk Co-act Greifer JL1:
Schunk ist für Hermes-Award nominiert

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren ist Schunk für den Hermes Award nominiert, einem der weltweit begehrtesten Industriepreise.

Schunk-Co-act-Greifer-JL 1
15:46
Driveradar:
Wie läuft’s beim Antrieb?

Künftig sollen Komponenten, Maschinen und Anlagen mit ihrem Umfeld kommunizieren. Dies wird auch Veränderungen für die Instandhaltung mit sich bringen. SEW bietet mit Driveradar eine Funktion zur Überwachung und Analyse der Antriebstechnik an.

Driveradar
14:50
Spannbackenwechsel:
Sekundenschneller Spannbackenwechsel

Der Trend zu kleinen Losgrößen erfordert Flexibilität und kurze Umrüstzeiten. SAV zeigt dazu eine neue Lösung: Ein Roboter wechselt Spannbacken am Präzisions-Zentrischspanner des strategischen Kooperationspartners Hofstetter, automatisiert und in Sekundenschnelle.

Spannbackenwechsel
14:23
3D-Staplerleitsystem:
Keine Falschlieferungen

Das Staplerleitsystem Identplus von Identpro überwacht automatisch Transportaufträge hinsichtlich korrekter Ware und Zielort. Das Scannen von Barcodes durch Staplerfahrer entfällt.

Staplerleitsystem
14:10
Ladungssicherung:
Mit intelligenter Technik gegen Transportunfälle

RIF-Netzwerkprojekt. Jeder fünfte Nutzfahrzeug-Unfall wird durch ungesicherte Ladung verursacht und wäre vermeidbar. Unter der Federführung des RIF suchen nun acht Unternehmen und ein Forschungsinstitut nach Innovationen für die Ladungssicherung.

RIF- Netzwerkpartner
13:16
3. Bionik-Kongress in Baden-Württemberg:
Bionik haptisch erfahren

Am 8. und 9. Mai 2017 findet in Mannheim der 3. Bionik-Kongress statt. Im Vordergrund steht der Gedanke, mit Exponaten und Experimenten der Dauerausstellung im Technoseum das Thema Bionik haptisch erfahrbar zu machen.

Bionik-Kongress-Vincent-Systems
12:09
Supraleiter:
Das lässt sich schwebend handhaben

Supraleiter-Technologie. Drei Konzepte für den industriellen Einsatz der Supraleiter-Technologie zeigt Festo: beispielsweise werden schwebende Schlitten hochdynamisch bewegt oder ein schwebendes Rüttelsystem mit Neigemöglichkeit wird realisiert.

Suprashaker
10:03
Palettierer:
Direkt vom Bodenroller palettieren

Hirata hat ein neues Palettiersystem entwickelt und automatisiert damit die Palettierung von Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern. Das neue Palettiersystem Sast ist kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche.

Palettierer
08:37
Predictive Analytics:
Lager optimieren: Wissen, was im Trend ist

Trends vorhersagen, Platzbelegungen im Lager optimieren und versteckte Potenziale aufdecken: Mit LFS analytics von Ehrhardt + Partner lassen sich die in der Logistik anfallenden Datenmengen effizient nutzbar machen. 

Ehrhardt Partner LFS analytics
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Komplettlösung zur Laserbeschriftung: Ventus Marker und  Workstation PROFESSIONAL von ACI Laser


Hier stellt Ihnen das Unternehmen ACI Laser GmbH das Highlight der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Highlight der Woche oder direkt bei: www.aci-laser.de.

Anzeige

handling - Thema
Montage- und Arbeitsplatzsysteme 2017

andling - Thema - Montage- und Arbeitsplatzsysteme 2017

Blättern Sie online durch das Sonderheft Montage- und Arbeitsplatzsysteme.

Mediadaten 2017

Neue Stellenanzeigen

Pick-by-Watch

Pick-by-Watch, eine Logistiksoftware für Industrie 4.0, integriert Smartwatches, Smartphones und Tablets in den gesamten Prozess der Kommissionierung, und sorgt so für eine schnelle und effiziente Abwicklung des gesamten Arbeitsablaufs.

Anzeige

handling auf Facebook und Twitter

handling Ausgabe 04 2017

handling Ausgabe 04 2017


Aus dem aktuellen Heftinhalt

  •   Thema  
    Verladetechnik – handling an der Laderampe

handling Newsletter

Handling Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus Handhabungstechnik, Fabrikautomation und Intralogistik.

Produktkataloge zum Blättern

E-Kataloge bei handling


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge von Herstellern aus Handhabungstechnik, Fabrikautomation und Intralogistik.
Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

SCOPE Ticker

Know-how

Effizienzsteigerung mit Direktmotoren


Effizienzsteigerung mit Direktmotoren

Umweltbewusstsein, steigende Energiepreise forcieren die elektrische Antriebstechnik. Eine Möglichkeit substantieller Ressourceneinsparung bietet die Direktmotorentechnik.