handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Spritzen-Zuführsystem - Schnell verpackt

Ceoniq beteiligt sich an virtueller ForschungDatenbrillen werden ein strategischer Wert

Ceyoniq prämiert Forschungsprojekt zum Arbeitsplatz der Zukunft

Ceyoniq Technology stiftete für die herausragende Forschungsleistung zum Thema „Virtuelle und erweiterte Realität für den Arbeitsplatz der Zukunft“ eine VR-Videobrille HTC Vive.

…mehr

Spritzen-ZuführsystemSchnell verpackt

Multivac bietet eine Lösung für die automatisierte Zuführung von Fertigspritzen an, die in eine Verpackungslinie integriert werden kann. Das System eignet sich für vorgefüllte Glas- oder Kunststoffspritzen mit oder ohne Kanüle.

Spritzen-Zuführsystem

Mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Spritzen pro Minute können Spritzen mit einem Durchmesser von 6,5 bis 25 Millimeter und einer Länge von 70 bis 150 Millimeter einer Tiefziehverpackungsmaschine zugeführt werden. Die sensiblen Produkte werden hängend durch ein Zuführband zu dem eigentlichen Beladesystem transportiert, dafür werden die Spritzen am Flansch gehalten. Über Transportschienen gelangen die Spritzen weiter zu einem Sternrad, wo sie separiert und orientiert werden. Die bisher vertikal ausgerichteten Spritzen sind anschließend horizontal ausgerichtet. Das Sternrad übergibt die Spritzen an ein servogetriebenes Trapezband. Dort werden sie von einem Pick-and-Place-Roboter übernommen und in die geformte Kavität der Tiefziehverpackungsmaschine eingelegt. Das Zuführsystem gewährleiste einen kontrollierten Zuführprozess, so der Hersteller, und könne einfach zwischen verschiedenen Spritzen- und Trägerformaten umgerüstet werden. Sternrad und Trapezband lassen sich ohne Werkzeug in austauschen. Die Ansteuerung erfolgt über das HMI der Tiefziehverpackungsmaschine. as

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Maschinenbau Kitz CAD-Daten

Transfersysteme als CAD-Modell verfügbarMehr Daten für 3D-Modelle

Maschinenbau Kitz hat die eigene CAD-Online-Datenbank um seine Transfersysteme Versamove und SPU 2040 erweitert. Ab sofort können alle zugehörigen Module kostenfrei und ohne Registrierung heruntergeladen werden.

…mehr
Spiralspannstift

GewindesicherungSicher auch bei Hitze

Die Innovation aus dem Hause All-tight ist der Spiralspannstift Heat-tight aus verschiedenen Materialien zur Sicherung von Gewinden in Produktumgebungen bis zu 1.200 Grad Celsius.

…mehr
Gabelköpfe

SondergabelköpfeZwerge für die Kraftübertragung

Als Bindeglied zwischen zwei beweglichen Bauteilen dienen Gabelköpfe als sichere und zuverlässige Kraftübertragungselemente. Das Standardsortiment nach ISO 8140/DIN 71752 von mbo Oßwald deckt einen Großteil der Anwendungen ab.

…mehr
Schmalz Top Innovator VW

Volkswagen Innovationstag Logistik 2016Schmalz zum „Top-Innovator“ ernannt

Volkswagen hat Schmalz zum „Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016“ ernannt. Der Automobilkonzern würdigte damit die zukunftsweisenden Projekte des Vakuum-Spezialisten in der manuellen Handhabung.

…mehr
Delta-Roboter

Delta-RoboterNeue Codian-Deltas

In Zusammenarbeit mit Roboterhersteller Codian Robotics hat Mitsubishi Electric die Melfa-Reihe kompakter Scara- und Knickarmroboter um Delta-Roboter erweitert. Die Servo-Motion-Technologie von Mitsubishi ermöglicht genaue und schnelle Bewegungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen