handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Montagesteuerung mit Pick-to-light - Dem Werker geht ein Licht auf

Ceoniq beteiligt sich an virtueller ForschungDatenbrillen werden ein strategischer Wert

Ceyoniq prämiert Forschungsprojekt zum Arbeitsplatz der Zukunft

Ceyoniq Technology stiftete für die herausragende Forschungsleistung zum Thema „Virtuelle und erweiterte Realität für den Arbeitsplatz der Zukunft“ eine VR-Videobrille HTC Vive.

…mehr

Montagesteuerung mit Pick-to-lightDem Werker geht ein Licht auf

Insystems hat einen Pick-to-light-Sensor entwickelt, der durch Bauform und Technik die Teilebereitstellung unterstützen will. Mit diesem Sensor lassen sich in den Materialbereitstellungsregalen besonders flache Ebenen mit kurzen und ergonomischen Greifwegen realisieren.

Pick-to-light-Sensor

Der Schaltabstand ist teachbar und lässt sich an die Gegebenheiten von Behältergeometrie und Füllstandshöhe anpassen. Den Sensor gibt es in zwei Ausführungen: digital und mit Can-Bus. Ein Pick-to-light-System trägt entscheidend dazu bei, dass manuelle Montagen hinsichtlich Kosten und Qualität optimiert werden und wettbewerbsfähig bleiben können, unterstreicht Insystems. Der vorgestellte Sensor zeigt jeweils den nächsten Arbeitsschritt an und überwacht seine Ausführung. Greift der Werker in ein falsches Fach, so wird es ihm angezeigt. Dann müssen je nach Programmierung bestimmte Reaktionen erfolgen, etwa das Quittieren oder das Ausschleusen der Baugruppe zur Nacharbeit. Die Reihenfolge der Pick-Vorgänge kommt aus dem Materialflussrechner, der die Montagerezepte verwaltet oder die Kommissionieraufträge aus dem ERP-System übersetzt.

Anzeige

Mit einem solchen System kann der Anwender die Fertigungszeiten minimieren. Gerade bei sehr variantenreichen Produkten kann sich der Werker voll auf den Ablauf konzentrieren, ohne zuvor Auftragszettel, Stücklisten oder Montagezeichnungen studieren zu müssen. Er hat beide Hände frei und bekommt erforderliche Montagehinweise auf einem Monitor angezeigt.  pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

item Machining Tool Profilfinder

Machining Tool von ItemProfile online konfigurieren und bestellen

Mit wenigen Klicks zum richtigen Profil: Mit dem Machining Tool bietet Item eine Lösung, die Anwendern in kurzer Zeit ein exakt auf ihre Anforderungen zugeschnittenes Profil liefert. Der Online-Konfigurator ermöglicht außerdem eine genaue Definition der Anschlussbearbeitungen, auch die gesamte Projektdokumentation erfolgt automatisch. 

…mehr
Palettierer

PalettiererDirekt vom Bodenroller palettieren

Hirata hat ein neues Palettiersystem entwickelt und automatisiert damit die Palettierung von Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern. Das neue Palettiersystem Sast ist kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche.

…mehr
Festo Handling Guide Online

Handling Online Guide von FestoIn wenigen Minuten zum passenden Handlingsystem

Ob Einachssystem, 2D- oder 3D-Portal – mit dem Handling Guide Online können Konstrukteure und Ingenieure in Rekordzeit das passende einbaufertige Handhabungssystem von Festo erstellen. Die Konfigurations- und Bestell-Software liefert auch Inbetriebnahme-Dateien.

…mehr
Werkzeugsets

WerkzeugsetSet im Koffer

Simatec aus Wangen in der Schweiz entwickelt, produziert und vertreibt Werkzeugsets. Die Simatool-Werkzeuge sind weltweit zur mechanischen Montage und Demontage von Wälzlagern und Radialwellendichtungen im Einsatz.

…mehr
Stanzlochstation

C-BügelVier Löcher im Heck

Mit neun Bausteinen für die Automation hält Tünkers Maschinenbau Module bereit, die durch individuelle Anpassungen stets neue Herausforderungen meistern sollen. Nun erhielt das Unternehmen die Aufgabe die vier Löcher für das Nummernschild in den Heckdeckel einzubringen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige