handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Analysegerät STa 6000 - Alle Infos an der Linie

Analysegerät STa 6000Alle Infos an der Linie

Atlas Copco Tools hat eine neue Generation der handlichen Datenanalysegeräte für drehende und statische Messwertgeber sowie für Drehmomentschlüssel vorgestellt: Mit dem STa 6000, dem Nachfolger des ST-Analysers, können elektrische Montagewerkzeuge und Drehmomentschlüssel direkt an der Fertigungslinie oder in der Werkzeugausgabe überprüft werden.

Datenanalysegeräte

Auch Residualmomente an bereits montierten Schraubfällen werden mit einem speziellen Algorithmus präzise ermittelt. Damit erleichtert das Gerät Mitarbeitern der Qualitätssicherung ihre tägliche Arbeit. Der STa 6000 wiegt etwa 500 Gramm und lässt sich mit nur einem Finger bedienen. Neu sind das Farbdisplay und der umfangreichere Speicher für bis zu 50.000 Schraubkurven und Messwerte; nun ist Platz für die gesamte Historie eines Werkzeugs.

Der Chip nimmt die Daten von 1.000 Werkzeugen auf. Das Setup ist schnell erledigt: Mit ein paar Klicks wird der Werkzeugtyp ausgewählt. Das Gerät führt eine Gegenmessung der Schraubersteuerungen Power Focus und Power Macs durch, indem es den erforderlichen Parametersatz automatisch aus der Steuerung ausliest und den errechneten Korrekturfaktor zurücksendet. Dadurch wird der Prozess noch schneller, und Programmierfehler seien ausgeschlossen, sagt Atlas Copco. Für die Programmierung sind keine weitere Software und kein PC mehr nötig. Parametersätze können zum Beispiel direkt vor Ort bearbeitet werden.    pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Weiss Kamera Motoman Keyence Kamera

Spritzguss in der QualitätskontrolleWeiss stellt Bild gegen Waage

Wägetechnik oder Bildverarbeitung? Mit welchem Verfahren lassen sich 2K-Spritzgussteile besser „inline“ beurteilen? Die Ingenieure von Weiss Kunststoffverarbeitung haben beide Prüfmethoden unter Praxisbedingungen getestet.

…mehr
QS-Torque

QS-TorquePrüfung auf ganzer Linie

Audi setzt am Standort Neckarsulm die Lösung QS-Torque für Werkzeug- und Produktprüfungen ein. Diese Software von CSP erfasst bei der Montage der Fahrzeugtypen A4, A6, A8 und R8 die Messdaten aus den Qualitätsprüfungen.

…mehr
IPR Kraftmomentensensor-Schnittstelle

IPR entwickelt KraftsensorMechanismen für die Kraftregelung aktivieren

Als richtungsweisend betrachtet IPR den Kraft-Momenten-Sensor F6D mit Multifunktionsschnittstelle für die Industrie 4.0, der gemeinsam mit Doll Engineering entwickelt wurde.

…mehr
Härteprüfer

HärteprüfungMessung im Feld

Elastomere sind wichtige Bestandteile technischer Anwendungen; von Ihnen hängen Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Produkten und Aggregaten entscheidend ab. Temperatureinflüsse können das Materialverhalten jedoch gravierend beeinflussen.

…mehr
Zwick Prüfung einer Wellfeder

ebm papst testet mit ZwickGrenzwerte auslegen

Die ebm-papst Gruppe ist weltweit führender Hersteller von innovativen und hocheffizienten Motoren und Ventilatoren. In der Produktentwicklung unterstützen Zwick Prüfmaschinen das Unternehmen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen