handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Zuführsysteme - Zuführtechnik-Programm

Ceoniq beteiligt sich an virtueller ForschungDatenbrillen werden ein strategischer Wert

Ceyoniq prämiert Forschungsprojekt zum Arbeitsplatz der Zukunft

Ceyoniq Technology stiftete für die herausragende Forschungsleistung zum Thema „Virtuelle und erweiterte Realität für den Arbeitsplatz der Zukunft“ eine VR-Videobrille HTC Vive.

…mehr

ZuführsystemeZuführtechnik-Programm

Das Schweizer Unternehmen Asyril bietet flexible Zuführsysteme an. Durch Partnerschaften mit Roboterherstellern hat Asyril mehrere praxisorientierte Anwendungsbeispiele vorgestellt, die verdeutlichen, wie sich flexible Industrie-4.0-Produktionssysteme bereits heute realisieren lassen.

Die von Asyril entwickelte, patentierte Drei-Achsen-Vibrationstechnologie kann Schüttgüter und Komponenten beliebiger Geometrie zuführen, benötigt keine Druckluft und arbeitet teileschonend. Die Vibrationsplattformen Asycube sind optional mit dem Smart-Sight-Teile-Erkennungssystem erhältlich. Alle benötigten Komponenten wie Kamera, Objektiv, Verkabelung und Software hat der Anbieter im Zusammenspiel mit den Zuführsystemen getestet und in ein Gesamtsystem integriert. Die Teile-Koordinaten werden direkt an beliebige Industrieroboter ausgegeben. Die Einrichtung einer flexiblen Zuführung für Systemintegratoren und Sondermaschinenbauer wird somit vereinfacht und beschleunigt. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Bauteilrutsche

Rutschen-ZuführungMit Schwung in die Roboterhand

ASS Maschinenbau hat eine flexibel einsetzbare Zuführung für Kleinserien konstruiert. Sie eignet sich für zwölf Bauteile; Sensoren melden, wenn ein Nachladen notwendig ist und überwachen die Entnahmeposition der Bauteile.

…mehr
Afag-Aflex

Intelligente Zuführkomponente von AflexSchüttgut zeitoptimiert separieren

Afag präsentiert auf der Hannover Messe Lösungen für die Automationsindustrie. Neben verschiedenen Handlingsystemen ist die flexible Standard-Zuführkomponente Aflex zu sehen, die komplexe Anforderungen beim Zuführen von Kleinteilen erfüllt. 

…mehr
Transfersysteme

TransfersystemMehr Möglichkeiten

Linearmotorisch angetriebene Transfersysteme halten zunehmend Einzug in die Montage. Sowohl bei der Fertigung kleiner Baugruppen wie Steckverbinder oder medizinische Einwegartikel als auch für die Montage von größeren Baugruppen wie Lenkungen zeigen diese Zuführsysteme Vorteile.

…mehr
Multi-Carrier-System

Multi-Carrier-SystemHier kommt die Freiheit!

Multi-Carrier-System. Formatverstellung auf Knopfdruck im Transportsystem – dies wird möglich durch das Multi-Carrier-System von Festo. Es ist frei konfigurierbar und lässt sich exakt synchron zum Prozess in die vorhandene Intralogistik einbinden.

…mehr
Zuführband

FörderbandFutter für die Montage 4.0

Förderband 4.0. Auch IFC baut an der Smart Factory und stellt ein intelligentes Zuführband vor. In ihm sind Funktionen integriert, die das Band ausfallsicher und energieeffizient machen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige