handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Pharmazeutische PrimärverpackungenVertrauenssache

Pharmazeutische Primärverpackungen: Vertrauenssache

Jahr für Jahr fertigt der Technologiekonzern Schott an 500 Produktionslinien und zehn Standorten in der ganzen Welt mehr als sechs Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und andere Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff. Das Herstellen medizinischer Behältnisse für Medikamente, die direkt in die Blutbahn des Menschen injiziert werden, muss fraglos höchsten Qualitätsanforderungen genügen, denn schließlich gelangt der hochsensible Wirkstoff direkt mit der Oberfläche des Behälters in Kontakt. Dass die Produktionsbedingungen für diese Primärverpackungen deshalb anspruchsvoll sind, versteht sich von selbst. Die Behälter dürfen weder Kratzer, Verformungen noch Mikrorisse aufweisen und müssen absolut frei sein von geringsten Kontaminationen, die mit den Substanzen reagieren könnten. Eine wichtige Innovation des Herstellers sind daher die Barriereschichten: Die Fläschchen werden von innen mit einer hauchdünnen Siliziumdioxidschicht versehen. Sie macht die Oberfläche homogener, schafft eine Barriere und verhilft dem Wirkstoff zu höherer Stabilität. Das Unternehmen hat jüngst als erster internationaler Hersteller von pharmazeutischen Primärpackmitteln aus Glas in China eine Produktionsanlage für Fläschchen und Ampullen errichtet. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Dematic FlexTruck mit ARM

FTS von DematicFlextruck geht in den Beta-Test

Dematic hat ein erstes Modell eines Roboters vorgestellt, der manuelles Picking ersetzen kann. Angebracht auf dem intelligent navigierenden Flurförderfahrzeug Flextruck kann der Automated Robotic Manipulator (ARM) in Umgebungen sinnvoll eingesetzt werden, in denen menschliche Arbeitskräfte widrigen Umständen ausgeliefert sind, zum Beispiel in Kühllagern. 

…mehr
Fördertechnik für Stückgut

ZPC-FördersystemNeue Ideen in der Fördertechnik

Avancon stellt ein Zone-Powered-Conveyor-System vor. Hier wird jede Zone separat gesteuert und angetrieben. Das junge Startup Avancon aus der Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, die Stückgutförderung in Verteil- und Logistikzentren zu revolutionieren.

…mehr
Torwegge Torsten

FTS von Torwegge auf der Hannover MesseTorsten kann Industrie 4.0

Arbeitserleichterung durch intelligente Technik: Torwegge zeigt auf der Hannover Messe die autonome Variante ihres FTS Torsten, am Messestand können Interessierte dessen Funktionen live erleben.

…mehr
Elektro-Hubwagen

Elektro-HubwagenFährt unterm Lkw mit

Wendig, kompakt, leicht: Crown ergänzt seine WP-3000-Serie um einen weiteren Elektro-Hubwagen, den WP 3010. Mit 275 Kilogramm ist er besonders leicht und so klein, dass er im noch verbleibenden Raum eines vollbeladenen Lkw untergebracht werden kann.

…mehr
Stapelkarre

StapelkarrenViele Karren-Typen

Dreh- und Angelpunkt des Stapelkarren-Konzepts von Expresso ist ein Baukastensystem, aus dem der Hersteller für jede Branche und jede Transportaufgabe maßgeschneiderte Stapelkarren konfigurieren könne, teilt das Unternehmen mit.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige