handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling> Zentrale Steuerung der Lagertechnik

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Zentrale Materialflusssteuerung MatcontrolZentrale Steuerung der Lagertechnik

Zentrale Materialflusssteuerung Matcontrol: Zentrale Steuerung der Lagertechnik

Die Zentralisierung mehrerer Lagerstandorte der Olympus Europa Gruppe brachte es mit sich, dass in dem neuen European Distribution Center Lagertechnikkomponenten von sechs verschiedenen Herstellern zum Einsatz kommen. Die Komplexität dieses automatischen Kleinteilelagers und der Behälterfördertechnik erforderte eine zentrale Steuerung des Materialflusses. Hierum hat sich Sysmat gekümmert: Die Mainhausener deckten die technischen Anforderungen über ihre Standardsoftware mit dem Namen Matcontrol ab. Deren frei konfigurierbare Schnittstellen und Strategien ermöglichten eine Umsetzung innerhalb kürzester Zeit; fast alle Testläufe waren gleichzeitig Inbetriebnahmen. Neben der bereits bestehenden Fördertechnik waren in dem Lager zusätzliche Fördertechnik, ein zentrales Behälter-Puffer-Lager, ein automatisches Kleinteilelager und eine Consolidation-to-Light-Anlage an die Materialflussrechner-Software anzubinden. Jeder der verschiedenen Fördertechnik-Lieferanten hatte eine eigene Materialflusssteuerung, die die jeweilige Komponente optimal steuern konnte. Doch mit keiner von ihnen ließen sich die anderen Anlagen problemlos mitsteuern. Die zentrale Materialflusslösung aus Mainhausen schuf hier Abhilfe. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Gegengewichtsstapler

MehrwegestaplerZwei Neue in der Klasse

Hubtex ergänzt seine Produktgruppen. Anlässlich des 35-jährigen Firmenjubiläums präsentierte Hubtex zur Eröffnung einer Produktionshalle mit Maxx und Flux zwei neue Produktgruppen. Damit ergänzt der Hersteller sein Portfolio um modulare Mehrwege-Geräte.

…mehr
Funktionsprüfung des Staplers

DigitalisierungDatenfischer im Staplernetzwerk

Lösungen für Digitalisierung und Vernetzung im Lager. Digitale Lösungen für Staplerflotten kommen. Zu den ersten Anwendungen gehört bei Jungheinrich zum Beispiel Startsafe, eine digitale Funktionsprüfung vor dem Staplerstart.

…mehr
Bartels-Rollenbahnen

Rollenbahnen für ortsfesten EinsatzAuf den Röllchen

Im Sortiment von Karl H. Bartels finden sich diverse Rollenbahnen sowie Zubehör für Klein-Rollen-, Leicht-Rollen- und Röllchenbahnen.

…mehr
Fahrerloses Transportfahrzeug Sally

Fahrerloses Transportfahrzeug SallyPost, Pillen und mehr

Sally bringt als fahrerloses Transportfahrzeug bringt selbstständig Lasten bis 100 Kilogramm dorthin, wo sie gerade benötigt werden. Zur Orientierung prägt sie sich ihre Umgebung ein.

…mehr
Denipro Deniway Nestle-Werk

Denipro-Förderer im Nestlé-WerkHier kommt die Milch vom Band

Kombination zweier Förderanlagen: Denipro rüstet die Milchpulverfertigung im Nestlé-Werk im bayerischen Biessenhofen mit einem Easychain-Förderer aus und ergänzt die bereits dort laufende Deniway-Anlage.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen