handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Optoelektronische ZuführsystemeGanz unverklemmt

Die Anforderungen an die Zuführtechnik steigen. Zuverlässige Orientierungserkennung bei komplizierten Teilegeometrien, hohe Fördergeschwindigkeiten und integrierte Qualitätsprüfung determinieren die Anlagen. Daher werden Systeme benötigt, die diesen Aufgaben gewachsen sind und sich problemlos in schon bestehende Anlagen integrieren lassen. Die Firma ifc aus Oedheim stellt optoelektronische Systeme vor, die diese Vorgaben erfüllen. Ohne Verklemmungen, ohne Berührung und mit hohen Fördergeschwindigkeiten sind diese Systeme zuverlässig, verspricht der Hersteller. Und flexibel: Es ist keine förderteilspezifische Fertigung nötig, das System lässt sich einfach in die Fertigungslinie integrieren und es ist nur ein Fördertopf statt mehrerer Töpfe installiert. Die Qualitätsprüfung erfolgt direkt an der Maschine, Schlecht- und Falschteile werden unmittelbar ausgeworfen. Das reduziert die Maschinenstillstandzeiten. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Elektronik-Komponenten: Wechsel per Knopfdruck

Elektronik-KomponentenWechsel per Knopfdruck

Flexibles Zuführsystem ermöglicht Umrüsten in wenigen Minuten
Tyco Electronics benötigte ein flexibles Zuführsystem, mit dem der Typenwechsel von Kunststoffdeckeln per Knopfdruck geschieht. Der Sondermaschinenbauer IFC Intelligent Feeding Components lieferte den Flexfeeder, der die Rüstzeiten auf null drückt.
…mehr
Förderbänder: Schmales schnell befördert

FörderbänderSchmales schnell befördert

Förderbänder mit Bandbreiten von 40 bis 200 Millimeter bietet das Unternehmen ifc an. Damit können schmale und kleine Dinge transportiert werden. Die variable Bandlänge von 200 bis 3.000 Millimeter macht die Förderbänder vielseitig einsetzbar.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fördertechnik für Stückgut

ZPC-FördersystemNeue Ideen in der Fördertechnik

Avancon stellt ein Zone-Powered-Conveyor-System vor. Hier wird jede Zone separat gesteuert und angetrieben. Das junge Startup Avancon aus der Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, die Stückgutförderung in Verteil- und Logistikzentren zu revolutionieren.

…mehr
Torwegge Torsten

FTS von Torwegge auf der Hannover MesseTorsten kann Industrie 4.0

Arbeitserleichterung durch intelligente Technik: Torwegge zeigt auf der Hannover Messe die autonome Variante ihres FTS Torsten, am Messestand können Interessierte dessen Funktionen live erleben.

…mehr
Elektro-Hubwagen

Elektro-HubwagenFährt unterm Lkw mit

Wendig, kompakt, leicht: Crown ergänzt seine WP-3000-Serie um einen weiteren Elektro-Hubwagen, den WP 3010. Mit 275 Kilogramm ist er besonders leicht und so klein, dass er im noch verbleibenden Raum eines vollbeladenen Lkw untergebracht werden kann.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige