handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

FördertechnikMischen und Dosieren

gehören zusammen. Präzises Dosieren sichert exakte Mischungen nach Rezeptur. Bei Farbmischsystemen müssen die einzelnen Farbkomponenten in Verbindung mit Wiegetechnik und Prozesssteuerung sehr genau dosiert werden, bei höchster Reproduzierbarkeit der Mischung. Wie schafft man das?

sep
sep
sep
sep
Fördertechnik: Mischen und Dosieren

Empfohlen werden druckluftbetriebene Doppelmembranpumpen. Ihr Betrieb ist stufenlos regelbar und blockadefrei. Aufgabe dieser Verdrängerpumpen ist es, die Dosierköpfe der Mehrkomponentenanlage mit bis zu 18 verschiedenen Farben zu beschicken. Außerdem müssen die Farben ständig in einer Ringleitung in Umlauf gehalten und homogenisiert werden. Pigmentablagerungen im Rohrsystem und in weiteren Einrichtungen werden durch das zyklische Umpumpen vermieden. Sie merken inzwischen wo es hingeht: Die Pumpe ist das Herz einer Anlage.

Welche Probleme können auftreten? Oszillierende Verdrängerpumpen erzeugen natürlich einen pulsierenden Förderstrom. Ist das nicht hinnehmbar, muss ein Pulsationsdämpfer eingebaut werden. Der liefert dann einen gleichmäßigen Förderstrom. Auch die chemische Beständigkeit der mit dem Fördermedium in Berührung kommenden Bauteile ist zu prüfen. Das ist natürlich kein Problem, nur darf man das nicht vergessen. Haben Sie noch Fragen?he

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weiterer Beitrag zu dieser Firma

Durchflusszähler: Montieren wie Lego

DurchflusszählerMontieren wie Lego

Lutz stellt seinen weiterentwickelten Durchflusszähler vor. Er sei benutzerfreundlich und in vielen Industriebereichen einsetzbar. Das Gerät in Modulbauweise ist mit Touchscreen-Display und Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sowie einem mehrsprachigen Interface.

…mehr
Antriebst./Druckluft: Für aggressive
und viskose Medien

Antriebst./DruckluftFür aggressive und viskose Medien

können druckluftbetriebene Doppelmembranpumpen ebenso eingesetzt werden wie für leicht entzündliche Flüssigkeiten. Mit Inkrafttreten der EG-Richtlinie 94/9/EG “Explosionschutz“ (Atex 100a) hat sich der Geltungsbereich der Vorschrift erheblich erweitert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vetter-Duerholdt-Wand

Vetter-Krananlagen bei DürholdtMit dem Träger durch die Wand

Der Industriearmaturenhersteller Franz Dürholdt hat den Produktionsbereich in großzügigere Räumlichkeiten verlegt. Dort wurden die Abläufe räumlich entzerrt und mithilfe neuer Vetter-Portalkrananlagen und Säulenschwenkkranen die Arbeit an den Fertigungsinseln ergonomischer und effizienter gestaltet.

…mehr
Kabeltrommelregal

KabeltrommelhalterungEasy Kabel-Handling

Kabeltrommeln – wer kennt sie nicht! In der Industrie gibt es sie in vielen verschiedenen Größen, von handgroß bis zu mehreren Metern Durchmesser. Sie sind sperrig und benötigen viel Platz.

…mehr
Dr.Tretter-Mover

Mover-Baureihe von Dr. TretterDie Mini-Transporthilfe für unterwegs

Mit der Mover-Baureihe hat Dr. Tretter kompakte Transportmittel für Traglasten bis 200 Kilogramm und bis zu einer Tonne im Programm. Anwender können damit beispielsweise effizient Regale in Supermärkten verfahren oder Betriebseinrichtungen in technischen Unternehmen ausrichten. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige