handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling>

Jetzt auch elektro-hydraulische Scherenhubtische von Flexlift Hubgeräte

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

ScherenhubtischKonventionell im Programm

Flexlift Hubgeräte erweitert das Programm um die Baureihe „Flexlift Kompakt“ („FK“). Es handelt sich um elektro-hydraulische Scherenhubtische in konventioneller Bauweise – mit Bauhöhen beginnend bei rund 200 Millimetern.

Scherenhubtisch

In letzter Zeit stellen Kunden und Anlagenbauern zunehmend die Frage, ob Flexlift nicht auch in diesem Sektor Hubtische in der bewährten Qualität und Ausführung liefern kann. Dem will der Hersteller nun entsprechen und hat eine erste Modellreihe von Kompakt-Hubtischen aufgestellt. Für die Konstruktion stellte dies keinen großen Aufwand dar, musste doch nur das Know-how über Scheren- und Rahmenbau bei den mechanischen Hubtischen mit den Erfahrungen aus dem Hydraulikbereich kombiniert werden. Die modular aufgebaute Baureihe – Komponenten aus definierten Scheren-, Rahmen- und Hydraulikbaukästen können zu einer Vielzahl unterschiedlicher Hubtische kombiniert werden – umfasst zunächst Hubtische von 500 bis 4.000 Kilogramm Traglast, bei Hubhöhen von 500 bis 1.800 Millimeter und mit Plattformen von 1.250 mal 800 Millimeter für das Paletten-Handling bis 4.000 mal 1.500 Millimeter zum Beispiel für den Einsatz als Verlade-Hubtisch. Die Tische sind standardmäßig mit Rohrbruch-Sicherheitsventilen, hydraulischem Überlastschutz und allseitiger Fußschutz-Kontaktleiste ausgerüstet. Erweitert werden die Einsatzmöglichkeiten der Hubtische durch das umfangreiche Zubehörprogramm – zum Beispiel Neige-Plattformen, Drehplattformen, Rollenbahnen, Überladebleche und Geländer.    bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Gegengewichtsstapler

MehrwegestaplerZwei Neue in der Klasse

Hubtex ergänzt seine Produktgruppen. Anlässlich des 35-jährigen Firmenjubiläums präsentierte Hubtex zur Eröffnung einer Produktionshalle mit Maxx und Flux zwei neue Produktgruppen. Damit ergänzt der Hersteller sein Portfolio um modulare Mehrwege-Geräte.

…mehr
Mitsubishi Sensia

Mitsubishi-Nominierungen für FLTA-AwardZwei Chancen auf den Archie

Die Forklift Truck Association (FLTA) hat zwei Mitsubishi-Gabelstapler-Maschinen auf die Nominierungsliste für seine Auszeichnungen gesetzt: Der Edia-Ex-80-Volt-Elektrostapler und der Sensia-Schubmaststapler sind in den Kategorien Ergonomie und Innovation im Rennen um den Archie.

…mehr
Stöcklin Logistik Stefan Stumpf

Intensivierung der VertriebsaktivitätenNeuer Geschäftsführer bei Stöcklin Logistik

Stefan Stumpf hat die Geschäftsleitung der deutschen Niederlassung von Stöcklin Logistik in Netphen übernommen.

…mehr
Funktionsprüfung des Staplers

DigitalisierungDatenfischer im Staplernetzwerk

Lösungen für Digitalisierung und Vernetzung im Lager. Digitale Lösungen für Staplerflotten kommen. Zu den ersten Anwendungen gehört bei Jungheinrich zum Beispiel Startsafe, eine digitale Funktionsprüfung vor dem Staplerstart.

…mehr
Viastore Eisele Shuttle System

Shuttle-System von ViastoreAuf Schienen von Regal zu Regal

Eisele Pneumatics, Metallverarbeitungsunternehmen und Anbieter von Anschlusskomponenten, hat Viastore mit der Automatisierung seiner Lagerprozesse beauftragt. Die Fertigstellung des automatischen Behälterlagers ist für März 2018 geplant.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen