handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling>

Gegengewichtsstapler - Stapler ohne Fahrer

TGW baut Intralogistik für Mekonomen100 Shuttles in vier Gassen

Mekonomen Marke Promeister für Ersatzteile

Der skandinavische Autoteile-Händler Mekonomen beauftragte den Systemintegrator TGW mit der Planung, Montage, Inbetriebnahme und Instandhaltung einer neuen Intralogistiklösung.

 

…mehr

GegengewichtsstaplerStapler ohne Fahrer

MLR hat seine Produktpalette um fahrerlose Gegengewichtsstapler erweitert. Der 2.650 Millimeter lange und 1.000 Millimeter breite vollautomatisierte Phoenix A-1,2 kann Lasten frei tragend mit einem Gewicht bis 1,2 Tonnen transportieren. Für den Kräfteausgleich sorgen Gegengewichte am Rumpf des Fahrzeugs. Damit kommt das fahrerlose Transportfahrzeug auf ein Eigengewicht von insgesamt 3,1 Tonnen.

Gegengewichtsstapler

Das Standardfahrzeug ist mit 1.200 Millimeter langen Gabeln ausgestattet, die bis zu einer Höhe von 2.500 Millimeter angehoben werden können. Optional ist ein Palettenfindersystem auf Basis eines Laserscanners für schwierige Lastauf- und Lastabnahmen erhältlich.

MLR setzt bei seinen Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) wahlweise Laser- oder Magnetnavigation ein.  bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

lichtgesteuerte Montage- und Kommissionierprozesse von SSI Schäfer

SSI Schäfer zeigt Montage auf der MotekFlexibilität ist eine maßgebliche Größe

Mit den Exponaten auf der Motek veranschaulicht SSI Schäfer Montage- und Materialflusskonzepte, die bei der individuellen Lösungsfindung unterstützen.

…mehr
Routenzuganhänger Handelsware bei Wuppermann

Wuppermann optimiert FertigungRoutenzüge ins Programm genommen

Wuppermann Intralogistik enthüllt auf der Motek in Stuttgart Routenzüge und E-Deichseln.

…mehr
Behältersysteme und SLM

SSI Schäfer auf der FachpackGelegenheit, ins Gespräch zu kommen

SSI Schäfer berät Besucher auf der Fachpack zu Ladungsträgern für spezifische Kunden- und Branchenanforderungen.

…mehr
Bito Selbstfahrendes Transportsystem LEO Locative Doppelstation

Selbstfahrendes TransportsystemKeine Angst vor diesem Leo

Mit dem selbstfahrenden Transportsystem Leo Locative präsentiert Bito eine Neuentwicklung: Fahrerlose Transportsysteme (FTS) ver- und entsorgen Produktionsanlagen, verbinden Produktion- und Lager, Wareneingang und Lager oder Produktion und Warenausgang.

…mehr
FTS von bei Deutz

Fahrerlose Transportsysteme im PrüffeldFTS-Tausch im Eiltempo

Erneut hat der FTS-Spezialist MLR bei Deutz im Werk Köln-Porz innerhalb kürzester Zeit ein Fahrerloses Transportsystem reibungslos und pünktlich verwirklicht.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen