handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling>

Großgabeln Big Forks - Heavy-Metal-Gabeln

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Großgabeln Big ForksHeavy-Metal-Gabeln

Die Großgabeln von Vetter, die Big Forks, können mit Tragfähigkeiten bis zu 120 Tonnen und höher, Querschnitten von über 350 mal 150 Millimetern und Blattlängen von mehr als 4.000 Millimetern im Containerhandling, in Steinbrüchen oder in der Schwerindustrie eingesetzt werden.

Fertigungslinie für Groß-Gabelzinken

Der Gabelzinkenhersteller fertigt die Schwergewichte auf einer neuen und weltweit einzigartigen Fertigungslinie für Groß-Gabelzinken und bietet optional die Verwendung von Hochleistungsstahl VQ1300 an. Dieser Stahl mit kontrolliertem Reinheitsgrad sei titanstabilisiert und besonders verschleißarm, so das Unternehmen. Die vollautomatische Fertigungslinie für Big Forks sei auf die individuellen Anforderungen der Gabelzinkenproduktion ausgelegt.

Die Gabelzinken werden nach dem Prinzip des Stauch-Biege-Verfahrens hergestellt, einem genau auf die Erfordernisse abgestimmten Schmiedeverfahren. Damit lassen sich engere Toleranzen realisieren, und eine Gabel ist wie die andere – aufgrund bester Reproduzierbarkeit. Zudem ermögliche dieses Verfahren die Ausformung des Optima-Gabel-Knicks mit zusätzlicher Verschleißzone für eine geringere Durchbiegung und optimale Spannungsverteilung. Dies sorge für hohe Sicherheit und verlängert die Lebensdauer der Gabeln. as

Anzeige

Halle 8, Stand B71

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Hochhubkommissionierer

HochhubkommissioniererGreift hoch hinaus

Das Kommissionieren gehört zu den arbeits- und kostenintensivsten Aufgaben im Lager. Der neue Hochhubkommissionierer EPH 125 von Unicarriers sei so konzipiert, dass dieser Arbeitsschritt nun zeit- und kostensparend durchgeführt werden könne.

…mehr
Knapp Edeka vollautomatische Sortierung

Leergutsortieranlage von Knapp bei EdekaHier laufen bald jährlich 21 Millionen Kästen durch

2015 ging die erste Leergutsortieranlage von Knapp bei Edeka am Standort Heddesheim in Betrieb. Um das wachsende Leergutaufkommen auch in Zukunft abwickeln zu können, wird die bestehende Anlage bis Sommer 2017 erweitert.

…mehr
Palettenwender

PalettenwenderWie auf rohen Eiern

Der Payne-Palettenwender eignet sich für Hochregallager ebenso wie für Transportunternehmen oder die Lebensmittelbranche. Seit einigen Monaten vertreibt Bartels die Geräte in Deutschland.

…mehr
Multivac Schneidwerkzeug R 145

Verpackungslösungen von Multivac auf der...Marmelade und Dressing richtig verpackt

Multivac hat für die wirtschaftliche Herstellung von Portionspackungen die Tiefziehverpackungsmaschine R 145 mit einem Form- und Konturschneider ausgestattet. Für die Vereinzelung der Packungen und deren Zuführung zu nachgelagerten Prozessschritten kommt das Handhabungsmodul H 052 zum Einsatz.

…mehr
Demag-Prozesskran Papierfabrik

Prozesskrane in der PapierfabrikMehr Umschlag durch Tandembetrieb

Die Papierfabrik Laakirchen Papier investiert in ein neues Papierrollen-Versandlager, das mit zwei Demag Prozesskranen ausgestattet wird. Durch die Installation von jeweils zwei unabhängig voneinander verfahrbaren Windwerkkatzen auf jedem Kran profitiert der Betreiber von zusätzlicher Flexibilität und erhöhten Umschlagleistungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen