handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Schraubstation für MotorradmotorenElektronik statt Handarbeit

Das Motorenwerk von KTM stellt die Antriebe her. Seit neuestem verbessert eine Montagezelle mit Microtorque-Schraubern von Atlas Copco Tools die Vormontage.

Automatische Schraubstation

Sie steigert die Zuverlässigkeit der Zweitaktmotoren noch weiter. Es sind computergesteuerte Schraubgeräte, die in der Vorfertigung der Motorkomponenten im Einsatz sind. Bisher waren hierfür zahlreiche manuelle Arbeitsgänge notwendig. Die Automatikstation mit Microtorque-Schraubern hat die Qualität und Produktivität deutlich verbessert. Nach dem Vergaser und vor dem Zylinder baut KTM sogenannte Membrankästen in die Motoren ein. In einem Rahmen sitzen bis zu vier Ansaugmembranblätter aus Kohlefaser. Sie übernehmen eine Ventilfunktion und verhindern, dass der aufsteigende Kolben im Zylinder fertig aufbereitetes Luft-Kraftstoff-Gemisch in den Vergaser zurückdrücken kann. Bei gewöhnlichen Ein- und Zweizylindermotoren würde eine konventionelle Steckverbindung genügen; KTM-Motoren werden aber auf raueste Bedingungen ausgelegt, deshalb werden hier drehmomentgesteuert und drehwinkelüberwacht zusätzlich Torxschrauben eingesetzt. Das simultane Einschrauben mit den kleinen Microtorque-Schraubern garantiere den Zusammenhalt der Grundbauteile. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Gabelköpfe

SondergabelköpfeZwerge für die Kraftübertragung

Als Bindeglied zwischen zwei beweglichen Bauteilen dienen Gabelköpfe als sichere und zuverlässige Kraftübertragungselemente. Das Standardsortiment nach ISO 8140/DIN 71752 von mbo Oßwald deckt einen Großteil der Anwendungen ab.

…mehr
Schmalz Top Innovator VW

Volkswagen Innovationstag Logistik 2016Schmalz zum „Top-Innovator“ ernannt

Volkswagen hat Schmalz zum „Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016“ ernannt. Der Automobilkonzern würdigte damit die zukunftsweisenden Projekte des Vakuum-Spezialisten in der manuellen Handhabung.

…mehr
Delta-Roboter

Delta-RoboterNeue Codian-Deltas

In Zusammenarbeit mit Roboterhersteller Codian Robotics hat Mitsubishi Electric die Melfa-Reihe kompakter Scara- und Knickarmroboter um Delta-Roboter erweitert. Die Servo-Motion-Technologie von Mitsubishi ermöglicht genaue und schnelle Bewegungen.

…mehr
Wendespanner

WendespannerZugänglich von allen Seiten

Eine neue Generation Wendehammer kommt aus dem Hause Demmeler: Mit dem Rotatorix R 2000/950 lassen sich Werkstücke bis zu 4.000 Kilogramm endlos um ihre Achse drehen, sodass ein Arbeiter von allen Seiten Zugang dazu hat.

…mehr
Denimove-Montagebänder im Einsatz bei Volkswagen in Emden als Werker-Mitfahrband. (Foto: Denipro)

Werker-Mitfahrband mit innenliegendem...Sogar Steigungen sind drin

Denipro rüstet Volkswagen Autoeuropa im portugiesischen Palmela mit Denimove-Modulbandförderern aus. Die Technologie der Schweizer wird – wie bereits an den Volkswagen-Standorten Emden, Wolfsburg und Bratislava – als Werker-Mitfahrband zur Montage von Anbauteilen im Karosseriebau eingesetzt.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen