handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Hahn+Kolb bringt erneuerten WerkzeugscannerHartschaumformen in sieben Tagen

Auf der Logimat präsentiert Hahn+Kolb einen Werkzeug-Scanner der neuesten Generation als Messehighlight.

Hahn Kolb Mobiler Werkzeugscanner

Die Suche nach dem richtigen Werkzeug gehört zu den großen Zeitfallen im Produktionsprozess. Abhilfe schaffen Hartschaumeinlagen nach Maß, die sich Anwender direkt selbst entwerfen können. Möglich macht das der Werkzeug-Scanner von Hahn+Kolb. „Wir entwickeln unsere Scanner kontinuierlich fort, damit produzierende Unternehmen noch einfacher und schneller zu mehr Ordnung in der Werkzeugschublade kommen.“ Das jüngste Mitglied der Scanner-Familie hat einen USB-Anschluss, über den die Daten via Plug&Play vom Scanner beim Kunden vor Ort direkt an Hahn+Kolb übertragen werden. Innerhalb von sieben Tagen nach der Bestellung hält der Anwender seine selbst entworfene Einlage in Händen. bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Dehnspannfutter

Hydro-DehnspannfutterSchneller Wechsel

Um kurze oder schwere Zerspanungswerkzeuge schnell ein- und auszuspannen, bietet Hahn+Kolb zwei Hydro-Dehnspannfutter der Marke Atorn mit Steil- beziehungsweise Hohlschaftkegel und schlanker Kontur.

…mehr
Härteprüfgeräte

HärteprüferDas ist die Härte

Mit den neuen Härteprüfern Q150 RCS und Q60 RCS von Qness lässt sich im Rockwell-Verfahren innerhalb von zwei Sekunden die Härte eines Werkstoffs ermitteln, teilt Hahn+Kolb im Vorfeld der Control mit.

…mehr
Systemarbeitsplätze: Schlank produzieren

SystemarbeitsplätzeSchlank produzieren

Der Fokus des Systemlieferanten Hahn + Kolb liegt auf der intelligenten Gestaltung von Arbeitsplätzen und der Optimierung von Produktionsabläufen. Im Bereich etriebseinrichtungen kommt die Weltneuheit Clip-O-Flex. Das Einhängesystem verbindet Design mit einfacher Handhabung.

…mehr
Kamerasysteme

KamerasystemeFür jeden Blick die Richtige

Keyence bringt mit der Modellreihe CV-X400 die jüngste Generation seines Kamerasystems auf den Markt. Diese dritte Generation fokussiert sich auf die Leistungsdaten von Controller-Hardware und arbeitet mit der Softwareversion 4.0 an maximaler Bedienerfreundlichkeit.

…mehr
Barcode-Lesegerät

Barcode-LesegeräteWo kommen eigentlich die Gurken her?

Barcode-Lesegeräte. Auch in Konsumgüter-Bereichen kommen Barcode-Lesegeräte zum Identifizieren und Rückverfolgen der Produkte zum Einsatz. Cognex hat mit dem Dataman 302 bei Hengstenberg zu einer Track-and-Trace-Lösung für Einlegegurken beigetragen.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige