handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Logistik>

Logistik - Laster am Lasso

LogistikLaster am Lasso

Ein ganzes Paket neuer Module für seine Transportmanagement-Software Winsped bringt LIS nach Stuttgart auf die Messe. „Mit unserer grafischen Disposition, dem Flotten-Management-System (FMS), unserem Management-Informations-System und dem Routenkalkulator 2.0 haben wir WinSped deutlich erweitert“, erklärt LIS-Vorstand Volker Lückemeier.

Transportmanagement-Software

Eine der Erweiterungen kommt vor allem den Disponenten zugute: In der Disposition muss es häufig schnell zugehen. Touren müssen angepasst oder einzelne Standorte der Lkw umgehend lokalisiert werden. Dafür benötigen Unternehmen eine flexible und vor allem intuitive Software. „Mit unserer neuen Lassofunktion planen Disponenten Touren direkt in der Karte“, beschreibt Lückemeier. Mit dem FMS erhalten Unternehmen volle Kontrolle über alle Aspekte ihres Fuhrparks und eine optimale Übersicht über alle Fuhrparkstammdaten.

Um Routen mit mehreren Stationen flexibel und schnell zu ermitteln, hat der Aussteller den Routenkalkulator 2.0 entwickelt. Eine optimierte Tastaturbedienung beschleunigt die Eingabe. Der Routenkalkulator unterstützt verschiedene Kartenwerke wie PTV oder Here. Maut-Kilometer und Maut-Kosten berechnet das Modul automatisch je Land. Auch unterschiedliche Lkw-Profile werden bei der Streckenführung berücksichtigt. bw

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Verschlankte Arbeitsprozesse durch Digitalisierung

DigitalisierungDigital schon am Eingang

Docuware beschleunigt Logistiker Schuon. Nutzen von allen Seiten verspricht für Alfred Schuon die Digitalisierung der Dokumente. Vor allem die Prozesse im Unternehmen werden schlanker.

…mehr
Zufall-Standort

LagerflächeLogistik für die Region

Ab sofort bestehen am Standort Oberthulba Zulademöglichkeiten für tägliche Abfahrten in die wichtigen europäischen Wirtschaftszentren. Die neue Zufall-Anlage im Landkreis Bad Kissingen hat 3.600 Quadratmeter Lager- und Logistikfläche sowie Platz für 5.000 Paletten.

…mehr
Prof. Julia Bendul

Forschung NetzwerkoptimierungGedanken aus allen Richtungen

Produktions- und Logistikplanung. Dr. Julia Bendul ist Professorin für Netzwerkoptimierung in der Produktion und der Logistik. An der Jacobs University in Bremen bündelt sie das Wissen von Fachexperten in transdisziplinären Teams.

…mehr
Ausbau der Logistik für Haustechnik-Händler

Ausbau der Logistik für Haustechnik-HändlerSchäflein erstellt Zentrallager in Franken

Das EDE (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler), Europas größter Einkaufs- und Marketingverbund mit rund 1.000 angeschlossenen mittelständischen Handelsunternehmen im Bereich des Produktionsverbindungshandels und knapp 300 weiteren Einzelhändlern, baut mit Schäflein die Logistik für Haustechnik aus.

…mehr
Tiefkühllager im Mittleren Osten

Umbau des größten Tiefkühllagers im...XXL-Kühlschrank in der Wüste

Integrated National Logistics (INL) hat das größte Tiefkühllager im Mittleren Osten umgebaut und nachgerüstet. Unitechnik verantwortete hierbei die Modifikation der gesamten Lager- und Fördertechnik sowie der Lagerverwaltungssoftware.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen