handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Handbuch Lineartechnik

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

Handbuch LineartechnikHandbuch Lineartechnik

sep
sep
sep
sep

Jede Menge Grundlagenwissen und interessante Tipps und Tricks zur Lineartechnik und deren Anwendung enthält das „Handbuch Lineartechnik“ von Rexroth. Das stattliche Nachschlagewerk hat die Firma aus Lohr nun vorgestellt. Erstmalig gibt es damit ein Nachschlagewerk, das sowohl die gängigen Linearführungsarten als auch Kugelgewindetriebe und einbaufertige Linearsysteme derart umfassend behandelt. Es enthält erklärende Texte, Skizzen und Abbildungen sowie Berechnungsformeln. Die Publikation richtet sich an Konstrukteure, Entwickler, Facheinkäufer sowie an Studenten und Dozenten von Fachhochschulen oder Universitäten. Im ersten Teil des Handbuches erhält der Anwender physikalisches Hintergrundwissen über die wichtigsten Themengebiete der Lineartechnik. Dazu gehören Informationen über den Aufbau und das Funktionsprinzip sowie die Eigenschaften der Lineartechnik-Komponenten. Ebenso detailliert werden die Themengebiete Wälzkontakt, Lebensdauer, Vorspannung, Steifigkeit, Genauigkeit und Schmierung behandelt. Auch Anwendungs-Know-how über einzelne Lineartechnikprodukte und deren Einsatzgebiete sind in die jeweiligen Kapitel aufgenommen worden. Das Handbuch mit der Nummer R310DE 2017 kann gegen eine Schutzgebühr von 20 Euro bei der Bosch Rexroth direkt bestellt werden. (pb)

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Modultransport: Antrieb verhindert Stau

ModultransportAntrieb verhindert Stau

Auf dem neuen Rexroth-Transfersystem TS-Solar lassen sich Photovoltaikmodule sowohl in Dünnschicht- als auch in Siliziumzellentechnik direkt aufliegend befördern. Das TS-Solar basiert auf der bekannten Transfertechnik des TS 2plus und wurde als eigene Ausführung eigens für die Solarindustrie entwickelt.

…mehr

Spezial SchweinfurtKosten im Griff

Für die neue Produktfamilie eLINE hat Bosch-Rexroth seine Produktionserfahrungen in der Herstellung von High-end-Linearkomponenten übertragen und modifiziert. Dabei nutzten die Entwickler aktuelle Fortschritte in der Fertigungstechnik, um durch die Kombination von Technologien und Materialien die Herstellkosten zu reduzieren.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

igus-drylin_eco

Igus-Zahnriemenachse Drylin ZLW ecoPositionieren und verstellen ohne überflüssige Funktionen

Mit Drylin ZLW eco hat Igus jetzt schmier- und wartungsfreie Zahnriemenachsen im Angebot, die einfache Transport- und Handlingaufgaben effizient und kostengünstig erledigt.

…mehr
Findling_Rillenkugellager_Akaflieg

50 Rillenkugellager gespendetFindling lässt Segelflugzeug steigen

Findling hat den jungen Forschern der Akademischen Fliegergruppe (Akaflieg) am Karlsruher Institut für Technologie 50 Rillenkugellager gespendet. Die geräuschgeprüften Lager in Elektromotorenqualität kommen bei der Prototypen-Entwicklung des neuen Segelflugzeugs AK-X zum Einsatz.

…mehr
NSK-Plagiate-Original

MarkenpiraterieGefälschte Wälzlager: schwer zu erkennen und gefährlich

Wälzlager-Plagiate sind zunehmend schwer von echten OEM-Lagern zu unterscheiden. Welche Folgen das haben kann, zeigt ein Beispiel des Lehrstuhls für Verfahrenstechnik an der TU Dortmund: In einer Pilotanlage für eine platzsparende Destillationsanlage, die von einem chinesischen Partner gebaut wurde, waren solche Fälschungen eingesetzt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige