handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Linearmotortische - Dynamisch zu Tisch

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

LinearmotortischeDynamisch zu Tisch

Die Linearmotortische der Serie Planar DLA von Aerotech zeigen hohe Dynamik und außergewöhnliche geometrische Eigenschaften bei gleichzeitig flacher Bauweise.

Linearmotortisch

Die Tische sind geeignet für diverse Anwendungen – etwa die beidseitige LED-Waferbearbeitung, bei der es auf eine hohe Dynamik und Geradheit im Mikrometerbereich ankommt, oder die quasi-statische optische Messtechnik, bei der eine hohe Genauigkeit und präzise geometrische Eigenschaften erforderlich sind. Die XY-Bauweise des Planar DLA ist für Anwendungen optimiert, bei denen es auf Ebenheit und Geradheit ankommt. Hochpräzise Rollenlager, präzise bearbeitete Oberflächen und berührungslose, direkt angetriebene Linearmotoren, die die Bewegung im Steifigkeitszentrum der Achsen ausführen ergeben einen XY-Tisch mit einer Geradheit bis plus/minus 0,5 Mikrometer und einer Ebenheit bis plus/minus 1,25 Mikrometer.

Aerotech hat die Bauelemente des Tisches unter dem Aspekt hoher Dynamik und Steifigkeit konstruiert. Der Tisch erzielt hohe Servobandbreiten bei Maximierung der freien Apertur und Minimierung der Bauhöhe. Er kann Geschwindigkeiten von zwei Meter pro Sekunde und Beschleunigungen von zwei g erzielen. Kern des Planar DLA ist die Direktantriebstechnologie von Aerotech; sie sorgt für mehr Performance im Vergleich zu spindelangetriebenen Systemen. Denn nur die berührungslose Direktantriebstechnologie ermöglicht diese hohen Geschwindigkeiten und genaue Positionierung sowie den wartungsfreien Betrieb und lange Betriebszeiten. Alle Tische sind mit einem oder zwei Motoren pro Achse erhältlich, sodass sich jede Achse für die Anwendung und den spezifischen Prozess optimieren lässt.  pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Nord Drivesystems_appl_blockage

Nord auf der SPSDer Antrieb steuert den Ablauf

Nord Drivesystems kündigt bereits jetzt einen Ausstellungsschwerpunkt auf der kommenden SPS an.

 

…mehr
Gleichstrommotor

BLDC-MotorenMotor hält lang

Für Anwendungen, die hohe Laufruhe und lange Lebensdauer erfordern, bietet Nanotec zwei bürstenlose Gleichstrommotoren an: Der DB41 mit zehn Polen eignet sich aufgrund seiner geringeren Nenndrehzahl für Anwendungen mit mittleren Drehzahlen.

…mehr
Linearaktuator

ElektrozylinderFür robuste Aktionen

Thomson Industries stellt eine neue Reihe elektrischer Linearaktuatoren vor. Die Zyliner vom Typ Electrak HD eröffnen Konstruktionsingenieuren ein breites Anwendungsfeld für den Umstieg von hydraulischer auf elektrische Aktorik.

…mehr
Aventics_RTC-TD

Aventics-Pneumatik in ZügenPatronen sorgen für Sicherheit

Pneumatikantriebe von Aventics senken die Lebenszykluskosten und erhöhen die Sicherheit von Schienenfahrzeugen, sagt der Hersteller.

…mehr
Flachförderbänder

FlachförderantriebMotor unterm Band

Geppert-Band hat den Unterantrieb seines Flachförderbandes aus Aluminium optimiert. Durch den nunmehr komplett unterhalb des Förderbandes angebrachten Motor lässt es sich platzsparender positionieren und somit auch besser in vorhandene Anlagen integrieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen