handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Linearmotortische - Dynamisch zu Tisch

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

LinearmotortischeDynamisch zu Tisch

Die Linearmotortische der Serie Planar DLA von Aerotech zeigen hohe Dynamik und außergewöhnliche geometrische Eigenschaften bei gleichzeitig flacher Bauweise.

Linearmotortisch

Die Tische sind geeignet für diverse Anwendungen – etwa die beidseitige LED-Waferbearbeitung, bei der es auf eine hohe Dynamik und Geradheit im Mikrometerbereich ankommt, oder die quasi-statische optische Messtechnik, bei der eine hohe Genauigkeit und präzise geometrische Eigenschaften erforderlich sind. Die XY-Bauweise des Planar DLA ist für Anwendungen optimiert, bei denen es auf Ebenheit und Geradheit ankommt. Hochpräzise Rollenlager, präzise bearbeitete Oberflächen und berührungslose, direkt angetriebene Linearmotoren, die die Bewegung im Steifigkeitszentrum der Achsen ausführen ergeben einen XY-Tisch mit einer Geradheit bis plus/minus 0,5 Mikrometer und einer Ebenheit bis plus/minus 1,25 Mikrometer.

Aerotech hat die Bauelemente des Tisches unter dem Aspekt hoher Dynamik und Steifigkeit konstruiert. Der Tisch erzielt hohe Servobandbreiten bei Maximierung der freien Apertur und Minimierung der Bauhöhe. Er kann Geschwindigkeiten von zwei Meter pro Sekunde und Beschleunigungen von zwei g erzielen. Kern des Planar DLA ist die Direktantriebstechnologie von Aerotech; sie sorgt für mehr Performance im Vergleich zu spindelangetriebenen Systemen. Denn nur die berührungslose Direktantriebstechnologie ermöglicht diese hohen Geschwindigkeiten und genaue Positionierung sowie den wartungsfreien Betrieb und lange Betriebszeiten. Alle Tische sind mit einem oder zwei Motoren pro Achse erhältlich, sodass sich jede Achse für die Anwendung und den spezifischen Prozess optimieren lässt.  pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

A-Drive Linearaktuatoren

LinearaktuatorenDer Kleine für die Medizin

Der weltweit kleinste Linearaktuator sei bei A-Drive aktuell erhältlich, hat das Unternehmen angekündigt.

…mehr
Koch-KTS-Energiemanagementsystem

Energiemanagementsystem für GleichstromnetzeLiefert Energie unterbrechungsfrei

Absicherung von Antrieben gegen Spannungsschwankungen, Reduzierung von Lastspitzen, netzunabhängige Nutzung generatorischer Energie: Die Anforderungen und Rahmenbedingungen können unterschiedlicher kaum sein. Die Energiemanagementsysteme KTS von Michael Koch liefern Lösungen für alle Fälle. 

…mehr
Ziehl-Abegg-Bioventilator

Bionischer Bio-VentilatorBio-Ventilator nach dem Vorbild einer Eule

Der bionische Bio-Ventilator von Ziehl-Abegg besteht aus Bio-Polyamiden, die auf Rizinusöl basieren. Er basiert auf bionischen Erkenntnissen der Flügelgeometrie und ist sehr leise. Neben CO2-Einsparungen gibt es Verbesserungen bei der chemischen und der Temperaturbeständigkeit. 

…mehr
Linearmotor-Achse

Linearmotor-AchsenKompakte Achse, beachtlicher Hub

Linearmotor-Achsen mit kurzem Schlitten. Jung Antriebstechnik stellt High-Dynamic-Linearmotor-Achsen der Baureihe HA02 vor. Hier sind kompakte Motoren im Einsatz – die Einheiten bleiben in der Gesamtlänge kurz.

…mehr
Siemens-Simotics DP Rollgangmotor

Siemens Simotics DPRollgangmotor für extreme Bedingungen

Siemens hat eine neue Reihe Rollgangmotoren entwickelt. Die Simotics DP bieten eine Leistungs-/Drehmomentsteigerung von etwa 25 Prozent gegenüber der Vorgängerreihe und eignen sich durch ihr robustes verwindungssteifes Gehäuse für raue Umgebungsbedingungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige