handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Linearmotortische - Dynamisch zu Tisch

LinearmotortischeDynamisch zu Tisch

Die Linearmotortische der Serie Planar DLA von Aerotech zeigen hohe Dynamik und außergewöhnliche geometrische Eigenschaften bei gleichzeitig flacher Bauweise.

Linearmotortisch

Die Tische sind geeignet für diverse Anwendungen – etwa die beidseitige LED-Waferbearbeitung, bei der es auf eine hohe Dynamik und Geradheit im Mikrometerbereich ankommt, oder die quasi-statische optische Messtechnik, bei der eine hohe Genauigkeit und präzise geometrische Eigenschaften erforderlich sind. Die XY-Bauweise des Planar DLA ist für Anwendungen optimiert, bei denen es auf Ebenheit und Geradheit ankommt. Hochpräzise Rollenlager, präzise bearbeitete Oberflächen und berührungslose, direkt angetriebene Linearmotoren, die die Bewegung im Steifigkeitszentrum der Achsen ausführen ergeben einen XY-Tisch mit einer Geradheit bis plus/minus 0,5 Mikrometer und einer Ebenheit bis plus/minus 1,25 Mikrometer.

Aerotech hat die Bauelemente des Tisches unter dem Aspekt hoher Dynamik und Steifigkeit konstruiert. Der Tisch erzielt hohe Servobandbreiten bei Maximierung der freien Apertur und Minimierung der Bauhöhe. Er kann Geschwindigkeiten von zwei Meter pro Sekunde und Beschleunigungen von zwei g erzielen. Kern des Planar DLA ist die Direktantriebstechnologie von Aerotech; sie sorgt für mehr Performance im Vergleich zu spindelangetriebenen Systemen. Denn nur die berührungslose Direktantriebstechnologie ermöglicht diese hohen Geschwindigkeiten und genaue Positionierung sowie den wartungsfreien Betrieb und lange Betriebszeiten. Alle Tische sind mit einem oder zwei Motoren pro Achse erhältlich, sodass sich jede Achse für die Anwendung und den spezifischen Prozess optimieren lässt.  pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Linearantriebssystem

LinearantriebssystemMaschine ohne Teilung

Linearantriebssystem Itrak. Am Linearantriebssystem Itrak lassen sich mehrere Mover auf Geraden und Kurven unabhängig voneinander steuern. Es hat sich bei ersten Einsätzen bereits bewährt.

…mehr
Bosch Rexroth verbesserter Radialkolbenmotor

Bosch Rexroth steigert WirkungsgradRadialkolbenmotoren legen um zwölf Prozent zu

Durch eine Verbesserung der Tribologie steigt der Anlaufwirkungsgrad der Rexroth Radialkolbenmotoren um bis zu zwölf Prozent.

…mehr
Koch-DSM40-System

Michael Koch bringt Controller-ErgänzungWächter im Energiehaushalt

Mitten im Herzen des Antriebssystems, am Gleichstromzwischenkreis des Drive Controllers beziehungsweise Umrichters, setzt ein neues Gerät an, das sich um den Energiehaushalt des Drive Controllers kümmert.

…mehr
Servomotoren

AntriebeKlein und kräftig

Die Antriebssparte der TQ- Systems bringt unter ihrer Marke Robo Drive ihre Stator-Rotor-Kits als Motoren auf den Markt, die mit Getriebe, Bremse und Sensorlösung kombinierbar sind.

…mehr
Getriebeköpfe

ZykloidgetriebeFür Werkzeugmaschinen

Die Vigo-Drive-Getriebeköpfe der RH-N-Serie von Nabtesco basieren auf den leichten und kompakten RV-N-Getrieben des Herstellers in zykloider Bauform. Die vorgeschmierten Komponenten eignen sich für den Einsatz in Werkzeugmaschinen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen