handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Hohe Ehren für den Fest-Neubau: Ökologisch, ökonomisch; optimal

Hohe Ehren für den Festo-NeubauÖkologisch, ökonomisch – optimal

Die Technologiefabrik von Festo am Standort Ostfildern-Scharnhausen nahe Stuttgart ist mit dem höchsten Zertifizierungsstatus „Platin“ der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet worden.

Technologiefabrik Festo Montageanlage

Das eben erst eröffnete Werk überzeugte sowohl mit seiner ökologischen und ökonomischen Qualität als auch durch eine ausgefeilte und anpassungsfähige Gebäudetechnik sowie optimale Prozesse während der Bauphase.

In der Technologiefabrik Scharnhausen fertigt Festo Ventile, Ventilinseln und Elektronik. Das neue Werk zeichnet sich durch schlanke und energieeffiziente Prozesse, hochwertig gestaltete Arbeitsplätze sowie eine nachhaltige und umweltbewusste Produktion aus. Das belegt nun auch das Platin-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB). „Wir sind sehr stolz, die Zertifizierung mit diesem hervorragenden Ergebnis abgeschlossen zu haben“, sagt Frank Weber, Leiter Globales Gebäudemanagement bei Festo. „Das bestätigt uns in unserer konsequent umfassenden Sichtweise bei Planung und Umsetzung des Neubauprojekts, bei der wir Gebäude, Produktion und Prozesse von Anfang an im Gesamtzusammenhang betrachtet haben.“

Anzeige

Seltenes Gütesiegel

Weitere Beiträge zuLineartechnik

Im Auditprozess wurden verschiedenste Kriterien wie energieeffizientes Bauen, die gebäudebezogenen Kosten im Betrieb, der Komfort an den Arbeitsplätzen, die Anpassungsfähigkeit der technischen Systeme oder die Qualität des Ausschreibungs- und Bauprozesses beurteilt. „Die Beurteilung erfolgt sehr vielschichtig und tiefgreifend; das Audit ist dabei sehr streng – insgesamt hat es über sechs Monate gedauert. Deshalb sehen wir das Platin-Zertifikat der DGNB als besonders wertvolles Gütesiegel für unsere Technologiefabrik an“, sagt Werksleiter Stefan Schwerdtle.

 Die Zertifizierung der DGNB betrachtet durchgängig alle wesentlichen Aspekte des nachhaltigen Bauens. Diese umfassen die Themenfelder Ökologie, Ökonomie, soziokulturelle und funktionale Aspekte, Technik und Prozesse. Die DGNB vergibt das Zertifikat in Platin, Gold, Silber oder Bronze. Die höchste Auszeichnung haben bisher deutschlandweit nur rund 30 Industriebauten oder mischgenutzte Gebäude mit Produktionsflächen und Büros erhalten. bw

Weitere Beiträge zum Thema

Die neue Festo-Technologiefabrik in Scharnhausen ist eröffnet.

Produktionswerk der Zukunft für VentileFesto eröffnet Technologiefabrik Scharnhausen

Festo hat die neue Technologiefabrik in Ostfildern/Scharnhausen eröffnet. Hier werden Ventile, Ventilinseln und Elektronikkomponenten gefertigt. Der Umzug der Produktion aus Berkheim ist somit abgeschlossen.

…mehr
Festo EXCH

Festo Flächenportal macht TempoService für zwei Roboter

Das hochdynamische Flächenportal EXCH schlägt sämtliche Geschwindigkeitsrekorde, sagt Festo. Es ist 30 Prozent schneller als jedes konventionelle kartesische Handling bei vergleichbaren Einstandskosten.

…mehr
BionicAnts

Bionic Learning für vernetztes ArbeitenDer aktuelle Zoo von Festo

Vernetzt und im Kollektiv – diese Aussage steht sinnbildlich für jene Projekte, die Ingenieure des Bionic Learning Networks auf der Hannover Messe 2015 erstmals präsentieren werden. Dabei sind die künstlichen Ameisen, die BionicAnts mit ihrem kooperativen Verhalten.

…mehr
Monitorhalter

Halterung für MonitoreHalter mit Kugel

RK Rose+Krieger bietet jetzt eine zweite Variante seines ergonomischen Monitorhalters an. Die Version mit Kugelgelenk bietet noch mehr Freiheitsgrade für die Ausrichtung industrieller Monitore und Touchpanels bis zehn Kilogramm.

…mehr
IEF Werner domiLINE mit Busschnittstelle

Lineareinheit mit BusSchnittstelle bringt Gedächtnis

Mit der manuellen Verstelleinheit Domiline hat IEF-Werner ein Baukastensystem im Programm, mit welchem sich unzählige Varianten an flexiblen Vorrichtungen bauen lassen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen