handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Magnetische Linearaktoren - Bewegung und Kraft

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

Magnetische LinearaktorenBewegung und Kraft

Die magnetischen Linearaktoren V-273 von Physik Instrumente (PI) sind Aktoren mit Voice-Coil-Antrieben, die bei schnellen Handlingaufgaben und Präzisionspositionierungen im Mikrometer-Bereich oder bei der Mikromanipulation für mehr Dynamik und Präzision sorgen.

Linearaktoren

Außerdem haben die V-273-Linearversteller nicht nur einen Positions-, sondern auch einen optionalen Kraftsensor, was interessante Applikationsmöglichkeiten bietet. Voice-Coil-Aktoren bieten vor allem hinsichtlich Verschleiß und Dynamik Vorteile gegenüber klassischen spindelbasierten Lösungen. Dabei handelt es sich um einen zweipoligen, nichtkommutierten Antriebsmechanismus, der aus zwei Komponenten besteht – einem Dauermagneten und einer Spule. Da solche Aktoren weitgehend auf mechanische Komponenten verzichten, gibt es weniger Reibung und Spiel und damit mehr Präzision. Das bedeutet weniger Verschleiß und eine hohe Lebensdauer von mehr als zehn Millionen Zyklen.

Diese Linearaktoren sind gekennzeichnet durch ihre hohe Dynamik bei kompakter Bauform; sie bieten Stellwege bis 20 Millimeter und Geschwindigkeiten bis 250 Millimeter pro Sekunde. Ein integrierter Linearencoder für die direkte Positionsmessung sorgt mit einer Auflösung von 0,1 Mikrometer für zuverlässige Positionsregelung und wiederholbare Genauigkeit. Durch die Abhängigkeit der Vorschubkraft des direkten magnetischen Antriebs vom elektrischen Strom können Linearaktoren auch zur Krafterzeugung verwendet werden: Ein optionaler Kraftsensor ermöglicht das Aufbringen definierter Kräfte mit einer Auflösung bis fünf Millinewton. In Kombination mit einem digitalen Controller lassen sich Aufgaben im Automatisierungsverbund lösen, die schnelle, sub-mikrometergenaue Positionierung und geregelte Aktorkraft erfordern.   pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Lager- und Distributionssysteme

AutomatisierungslösungenGesamtpaket geschnürt

Vernetzung, Globalisierung und Smart Factory – alles Konzepte, die in der industriellen Welt eine Rolle spielen. Egemin begegnet den komplexen Anforderungen an die Logistik mit maßgeschneiderten Lösungen.

…mehr
Vorschub-Handlingsystem

Vorschub-HandlingsystemPer Knopfdruck oben

Expresso hat sein mobiles Hebe- und Handhabungssystem weiterentwickelt. Der Lift-2-Move ist ein manuell geführtes und elektrisch verstellbares Vorschub-Handlingsystem für Lasten bis 225 Kilogramm und nach dem Baukasten-Prinzip konzipiert.

…mehr
Linienportal

Handling Guide OnlineKataloge wälzen ade

Im Rekordtempo zum passenden einbaufertigen Handhabungssystem: Mit dem neuen Handling Guide Online von Festo konfigurieren und bestellen Techniker und Ingenieure ihre neue Systemlösung – ganz ohne Brüche in der Wertschöpfungskette.

…mehr
Servofahrwerk

ServofahrwerkRollen in alle Richtungen

Jung präsentiert sein Servofahrwerk JLF in zwei Varianten, das JLF 3,5 M mit 3.500 Kilogramm Tragkraft und das JLF 5 M mit 5.000 Kilogramm Tragfähigkeit. Diese Neuentwicklung kann sowohl als Lenkwerk, als Fahrwerk und als Tandem genutzt werden.

…mehr
Fertigungslinie für Groß-Gabelzinken

Großgabeln Big ForksHeavy-Metal-Gabeln

Die Großgabeln von Vetter, die Big Forks, können mit Tragfähigkeiten bis zu 120 Tonnen und höher, Querschnitten von über 350 mal 150 Millimetern und Blattlängen von mehr als 4.000 Millimetern im Containerhandling, in Steinbrüchen oder in der Schwerindustrie eingesetzt werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen