handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LagermodernisierungDie Lager- modernisierung

Lagermodernisierung: Die Lager- modernisierung

kann durchaus eine Alternative zur kompletten Neuanschaffung sein, weil sie möglicherweise Zeit und Kosten spart. Die Gründe für solche Maßnahmen sind unterschiedlich. Zum einen besteht bei Lagersystemen der 70er und 80er Jahre oft Modernisierungsbedarf bei den mechatronischen Komponenten und in der Steuerungstechnik. Zum anderen ist durch veränderte Geschäftsprozesse die Lagerleistung anzupassen. Außerdem wird immer wieder wegen der Schnelllebigkeit des Geschäfts eine Lagermodernisierung einem Neubau vorgezogen. Dematic in Offenbach bietet ein breites Spektrum an Modernisierungsmaßnahmen an. Ihr Ziel - die Verbesserung der Verfügbarkeit und die Leistungsoptimierung - kann über schnellere Regalbediengeräte oder ein Upgrading ihrer Steuerung erreicht werden. Je nach Vorgehensweise handelt es sich um eine Bottom-Up- oder Top-Down- Modernisierung. Beim Bottom-Up werden einzelne Komponenten ausgetauscht, wie Fahrgetriebe oder Lastaufnahmemittel des Regalbediengerätes. Die Top-Down-Modernisierung findet auf der IT-Ebene statt. Kleinere Modernisierungsmaßnahmen erfolgen mit Umrüst-Kits aus vorentwickelten Lösungen. Für die Steuerungs-Modernisierung werden ortsfeste Steuerungen verwendet, mit denen sich mehrere Regalbediengeräte gleichzeitig fahren lassen. Den Bedarf für Modernisierung in Deutschland schätzt man übrigens bei Dematic auf 1.500 bis 1.750 Regalbediengeräte. Das Unternehmen hält für die unterschiedlichsten Branchen geeignete Lösungskonzepte bereit. rd

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Topsystem Nord Lydia

Nord testet Voice Suite von TopsystemLydia hält das Lager am Laufen

Die beleglose Kommissionierung mit Pick by Voice ist für Nord Drivesystem ein Bestandteil im Industrie-4.0-Gefüge. In einer 4.0-Testumgebung kommt neben Augmented-Reality-Technologien, fahrerlosen Transportfahrzeugen und RFID die Lydia Voice Suite von Topsystem zum Einsatz.

…mehr
Zarges-Treppe

Steiglösungen von ZargesHoch hinaus nach dem Baukastenprinzip

Neuanschaffungen von Treppen und Plattformen im industriellen Umfeld brauchen oft ausgiebige Planung sowie lange Vorlaufzeiten. Zarges hat die Fertigung seiner Sonderlösungen auf ein Baukastensystem umgestellt und ist damit flexibler und kostengünstiger. 

…mehr
Viarobot

KommissionierroboterManuelle Lager per Plug & Play automatisieren

Autonome Lager- und Kommissionier-Lösung. Mit Viarobot können Betreiber ohne weitere Infrastruktur das Lager automatisieren. Das System kann per Plug&Play in Betrieb genommen werden und passt sich dank übergeordneter Software wachsenden Lagerumgebungen an.

…mehr
ONK Curbs Club

Neues GeschäftsfeldONK macht jetzt mehr Schilder

ONK, Anbieter von Speziallösungen zur visuellen Lagerorganisation, erweitert sein Kerngeschäft. Neben Lösungen zum Kennzeichnen und Identifizieren gibt es nun auch Schilder zum Leiten und Orientieren, Sichern und Warnen sowie Werben und Präsentieren, auch außerhalb des Logistikbereichs. 

…mehr
KLT-Behälter

KLT-BehälterKleinteile hierher

Vom oberbayerischen Spezialisten für Transport- und Lagerbehälter aus Kunststoff Auer Packaging kommt eine Erweiterung des Sortiments an KLT-Behältern. Die neue Produktgröße des Maxi-KLT 12415 beträgt 120 mal 40 mal 14,7 Zentimeter.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige