handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Dieselstapler RX 70Klimaschutztipp

Dieselstapler RX 70: Klimaschutztipp

Mit dem sparsamsten Stapler seiner Klasse leistet Still einen spürbaren Beitrag zum Klimaschutz – denn der niedrige Verbrauch bedeutet zugleich einen niedrigen CO2-Ausstoß. Jeder Beitrag zählt, um Kohlendioxid einzusparen. Auch der Hamburger Anbieter für die intelligente Steuerung von Intralogistik will da mithelfen. Schon seit Jahren ist das Unternehmen bemüht, die Verbrauchswerte aller Fahrzeuge kontinuierlich zu senken. Eine Bestmarke in diesem Sinne setzt der neue Dieselstapler RX 70, der weltweit einmalig mit einem Antrieb in Hybridtechnologie ausgestattet ist. Er glänzt mit einem Verbrauch von nur 2,5 Litern pro Stunde und ist nach Herstellerangaben mit Abstand der weltweit sparsamste Stapler seiner Klasse. Pro Stunde spuckt er 6,4 Kilogramm CO2 aus – der Verbrauch bezieht sich selbstverständlich nicht nur auf die gefahrene Wegstrecke, sondern auch auf das Bewältigen der Lasten. Der Antrieb besteht aus einem Diesel- oder Treibgasmotor, der den Generator zur Stromerzeugung antreibt. Dieser speist wiederum den Elektrofahrmotor. Dritte Komponente ist eine intelligente Steuereinheit. Abgesehen von diesem grundsätzlich Energie sparenden Konzept trägt der bereits verbrauchsoptimierte Industriemotor aus der Großserie zu niedrigen Werten von Dieselbedarf und Emissionen bei. Zudem haben die Hamburger eine hydraulische Verstellpumpe entwickelt, die das Hydrauliköl bedarfsgerecht und nicht permanent in das Hub- und Lenksystem einspeist. Auch das liefert einen Beitrag zur Kraftstoffeinsparung. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Still: Stapler für Technisches Hilfswerk

NewsStill: Stapler für Technisches Hilfswerk

Elektrostapler für Transporte von Hilfsgütern nach Haiti und andere Katastrophengebiete der Welt

…mehr
News: Still: Auszeichnung

NewsStill: Auszeichnung

Dieselstapler gewinnt Umwelt-Auszeichnung der Fork Lift Truck Association

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Regalwerk Umweltregal Logimat

Neues Umweltregal auf der LogimatLagert auch Gefahrenstoffe sicher

Regalwerk hat ein neues Umweltregal aus der Systemfamilie Keno entwickelt: ein Standardpalettenregal mit ergänzendem Zubehör als Fassregal.

…mehr
WAGNER_OxyReduct_P-Line

Modularer Brandschutz von WagnerBesser, wenn’s erst gar nicht brennt

Wagner hat eine neue Generation seines Brandvermeidungssystems auf den Markt gebracht: die Oxy-Reduct P-Line. Sie verbindet das Prinzip der Stickstoffgewinnung vor Ort mittels Aktivkohle mit kompakter Bauweise und einem modularen Anlagenkonzept.

…mehr
Kommissionierung mit Hilfe halbautomatischer Handlingkräne

BlechlagerAutonom kommissioniert der Roboter

Metalllager in Norwegen. Astrup AS hat geschafft, wovon andere träumen. In Oslo hat der norwegische Händler die Voraussetzungen geschaffen, um seine Kunden in Skandinavien schnell und effizient mit Metall- und Nicht-Metall-Produkten zu versorgen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen