handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Lagertechnik>

Software - Homogene Landschaft

SoftwareHomogene Landschaft

Bestände in Filialen und Zentrallager transparent verwalten, viele Aufträge mit wenigen Artikeln koordinieren, Retouren im Laden abwickeln: Der Omnichannel-Vertrieb stellt die Einzelhandelslogistik vor neue Herausforderungen. Wie sich diese mit modernen IT-Lösungen erfüllen lassen, zeigt die Sievers Group. Im Mittelpunkt stehen die omnichannelfähigen Systeme LS Retail und SNC/Logistics, mit denen Unternehmen ihre gesamte Retaillogistik zentral und effizient steuern können. Darüber hinaus berät das IT-Architekturhaus Interessenten zur richtigen Omnichannel-Strategie.

Omnichannel- Vertrieb

Zwei Beispiele für Lösungen im Bereich der kanalübergreifenden Logistik sind das modulare ERP-System LS Retail und die Lagerverwaltungssoftware SNC/Logistics, die beide auf Microsoft Dynamics NAV basieren. Sie lassen sich schnittstellenfrei integrieren und bieten Unternehmen eine homogene Systemlandschaft, die sämtliche Betriebsabläufe einer Multichannel-Organisation abbildet. Mit LS Retail verwalten Nutzer Filialgeschäft, Versandhandel und Lagerlogistik auf einer Plattform. SNC/Logistics bildet als zugehöriges Lagerverwaltungssystem die Logistikprozesse rund um Kommissionierung und Versand ab. Unternehmen profitieren von einer transparenten IT-Landschaft aus einem Guss. Weil Schnittstellen entfallen, kommt es bei der Datenverarbeitung nicht zu Zeitverzögerungen oder Informationsverlusten. Logistische Anforderungen im Omnichannel-Vertrieb wie straffe Kommissionierprozesse, taggleiche Lieferung oder eine schnelle Retourenabwicklung, lassen sich so bewältigen. bw

Anzeige
Weitere Beiträge zuSoftware

Halle 7, Stand B64

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Arbeitsplatz von Erfi

MontagetischMontieren und prüfen an einem Platz

Montagetisch mit Tester. Am neuen Arbeitsplatzsystem von Erfi wird nicht nur montiert, sondern auch getestet – mit der Prüfsoftware Candy, die sich auch über ein Tablet bedienen lässt.

…mehr
Wittenstein Baramundi Beikirch Haft

FirmenübernahmeWittenstein kauft Baramundi Software

Wittenstein hat 100 Prozent der Aktien von Baramundi Software übernommen. Damit will sich das Unternehmen wichtige Kompetenzen sichern für den weiteren Weg der digitalen Transformation in die Unternehmensgruppe.

…mehr
Swisslog Preis Bestes Produkt Logimat 2017

Logimat-Preis für Condition MonitoringIm Lager ist alles unter Kontrolle

Swisslog hat auf der Logimat für „Condition Monitoring“ den Preis „Bestes Produkt“ in der Kategorie „Software, Kommunikation, IT“ erhalten. Das Lösungskonzept überzeugte die Jury, da es „wesentlich zur Rationalisierung, Kostenersparnis und Steigerung der Produktivität in der innerbetrieblichen Logistik beiträgt“. 

…mehr
Flughafen München

Inconso und Vanderlande setzen...Gepäck sicher sortiert am Flughafen München

Inconso ist weiterhin für die Wartung der Gepäckförderanlage im Terminal 1 des Flughafens München verantwortlich. Für weitere fünf Jahre betreut der Logistiksoftwarespezialist gemeinsam mit Vanderlande den Einsatz intelligenter Steuerungssysteme für den Transfer der Gepäckstücke. 

…mehr
Harting Rinspeed Oasis

Weiterentwicklung von MicaRinspeed-Car Oasis mit Harting-Technologie

Der Rinspeed-Car Oasis ist mit einer Minimica von Harting ausgestattet. Die steckbaren Module und Konfiguration lassen sich auf die Aufgabenstellung des Fahrzeugs zuschneiden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige