handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Werma signalisiert Handlungsbedarf Licht überbrückt Barrieren

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

Werma signalisiert HandlungsbedarfLicht überbrückt Barrieren

Der süddeutsche Signalgerätehersteller Werma Signaltechnik bietet mit AndonSpeed ein intelligentes Call-for-Action-System speziell für Versandzentren. Anders als herkömmliche Andon-Hilfsmittel signalisiert dieses nicht nur schnell und eindeutig Störungen, sondern dokumentiert und analysiert auch unproduktive Nebenzeiten.

AndonSpeed von Werma

Dank AndonSpeed kann ein Mitarbeiter direkt an seinem Packarbeitsplatz per Knopfdruck ein optisches Signal auslösen, welches dem Logistiker eindeutig den entsprechenden Handlungsbedarf anzeigt und damit ein sofortiges Reagieren ermöglicht.

Ob der Mitarbeiter Materialnachschub benötigt, Hilfe anfordert oder freie Kapazitäten anzeigt – mit dem Signal braucht er nicht lange nach einem Ansprechpartner zu suchen. Umständliche Transportwege, sowie lange Reaktions- und Wartezeiten gehören der Vergangenheit an, Prozesse noch schlanker und effizienter gestaltet werden.

Dabei sei die Lichttechnik nicht nur schnell montiert und einsatzbereit sondern auch einfach und selbsterklärend. Da die gängigen Ampelfarben rot, gelb und grün genutzt werden, können Sprachbarrieren überbrückt und auch ungelernte oder saisonale Mitarbeiter das System sofort nutzen.

Anzeige

Mit AndonSpeed, zu sehen auf der Logimat, können Anwender alle Prozessdaten sammeln, ordnen, untersuchen und auswerten. Sie erhalten durch die mitgelieferte Software ein lückenloses, unverfälschtes Reporting sowie Transparenz über den gesamten Prozess.

Weitere Beiträge zuIdenttechnikVerpackungstechnik

Zudem lassen sich die Daten aussagekräftig visualisieren, Prozesse und Zusammenhänge einfach in individuellen Ansichten veranschaulichen und Defizite sichtbar machen. bw

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Anwendung Werma Kombisign40

Werma verbessert LampendesignDie Fünf-Minuten-Montage

Werma Signaltechnik bietet mit der KombiSign 40 eine völlig neue Generation an modularen Signalsäulen. Diese Signalsäulenfamilie richtet sich an Maschinenbauer und Automatisierer.

…mehr
Produktionsanlage

SignalleuchtenherstellungDrei Takte pro Sekunde

Höhere Biegeleistung durch besseres Drahthandling. Auf Genauigkeit konnte nicht verzichtet werden – auf mehr Tempo allerdings auch nicht. Der Signalleuchtenhersteller Werma verbesserte die Effizienz beim Drahthandling mit dem Einsatz von Mitsubishi-Robotern.

…mehr
Industrie 4.0 zum Nachrüsten: Keep it simple

Industrie 4.0 zum NachrüstenKeep it simple

Eine unkomplizierte Lösung zur drahtlosen Fernüberwachung von Maschinen, Anlagen und sogar manuellen Arbeitsplätzen bietet Werma Signaltechnik.

…mehr
Keyence cv-x Modellreihe

Keyence verbreitert BV-PlattformFokus auf der Leistung

Nach Einführung der Modellreihe CV-X100 im Jahr 2012 als Standard-Kamerasystem für den globalen Markt, bringt Keyence 2016 mit der Modellreihe CV-X400 die jüngste Generation dieser Plattform auf den Markt.

…mehr
Sendungsverfolgung

Track & TraceBlick bis in den Iran

Über ein neues Track- und Trace-System bietet Militzer & Münch seinen Kunden eine Sendungsverfolgung – vom Ausgangsort bis zum Empfänger im Iran. Damit baut der internationale Logistikdienstleister seine Iran-Services weiter aus.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen