handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Testo erweitert das Objektivprogramm: Eine Tele für das Wärmebild

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

Testo erweitert das ObjektivprogrammEine Tele für das Wärmebild

Passend für die hochauflösenden Wärmebildkameras testo 885 und testo 890 präsentiert der Hersteller mit den zwei neuen Super-Teleobjektiven ein Instrument für die Thermografie an sehr weit entfernten Messobjekten.

Wärmebildkamera-testo-885-mit-Superteleobjektiv Testo

Kleinste Details lassen sich damit aus weiter Ferne exakt analysieren – und so potenzielle Fehlerquellen wie beispielsweise Hotspots schnell und präzise identifizieren.

Beim Untersuchen von Temperaturverteilungen an Objektiven, die extrem klein und weit entfernt sind, reichen Standard-Objektive nicht aus, um notwendige Einzelheiten zu erkennen. Deshalb sind bei großen Distanzen die neuen Super-Teleobjektive mit ihren langen Brennweiten für thermografische Aufnahmen von sehr kleinen Messobjekten unverzichtbar.

Wird ein Objekt beispielsweise aus zehn Meter Entfernung thermografiert, erkennt die Wärmebildkamera testo 885 jetzt Auffälligkeiten ab einer Größe von 2,7 Millimetern, die testo 890 erkennt diese bereits ab 1,8 Millimetern. Bestimmt wird das Sichtfeld der Wärmebildkamera 885 durch die Winkelmaße 5 mal 3,7 Grad, das der testo 890 durch die Maße 6,6 mal 5 Grad.

Anzeige

Mit den neuen Super-Teleobjektiven wird ein Messobjekt nicht nur detailliert erkannt, aus der Entfernung können nun auch Objekte in einem Hochtemperaturbereich bis plus1200 Grad Celsius sicher gemessen werden.

Weitere Beiträge zuIdenttechnik

Die Abmessungen der Super-Teleobjektive entsprechen dem Standardobjektiv. Dadurch bleiben die Wärmebildkameras kompakt und leicht in der Handhabung. Einsatzmöglichkeiten finden die hochauflösenden Wärmebild-kameras mit Super-Teleobjektiv in der vorbeugenden Instandhaltung wie zum Beispiel bei der technischen Überprüfung von großen Industrieanlagen oder Solarparks.

Besonders geeignet sind sie auch für die Inspektion von Hochspannungsanlagen und  -leitungen und deren Prüfung auf Hotspots an kleinen Verbindungselementen.

Super-Teleobjektive in verschiedenen Sets erhältlich

Die Testo AG bietet verschiedene attraktive Sets an, in denen die Super-Teleobjektive zusammen mit den Wärmebildkameras zu erwerben sind. Eine Nachrüstung der bestehenden Testo Wärmebildkamera ist auf Anfrage ebenfalls möglich. bw

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Wärmebildkamera testo 880: Für den richtigen Durchblick

Wärmebildkamera testo 880Für den richtigen Durchblick

Testo hat eine neue Wärmebildkamera für die Bau- und Industrie-Thermografie entwickelt
Mobile Wärmebildkameras tasten Betriebsmittel oder Bauwerke ab und wandeln infrarote Strahlung in sichtbare Wärmebilder um, mit denen sich qualitative und quantitative Temperaturanalysen vornehmen lassen.
…mehr
Wärmebildkamera testo 880: Wärmebilder für  Bau und Industrie

Wärmebildkamera testo 880Wärmebilder für Bau und Industrie

Die Wärmebildkamera testo 880 erlaubt dank ihrer fast 20.000 Messwerte und einer Temperaturauflösung von 0,1 Grad Celsius zuverlässige Diagnosen. Die Temperaturunterschiede registriert eine F1-Germanium-Optik, welche die Infrarotstrahlung effizient ausbeutet.

…mehr
Flurförderzeuge: Messung bei Staplern bringt Sicherheit

FlurförderzeugeMessung bei Staplern bringt Sicherheit

Eine falsche Motoreinstellung kann bei Gabelstaplern, die mit Flüssiggas betriebenen werden, zu einem CO-Ausstoß bis zu zwei Prozent führen. Das ist besonders gefährlich, wenn Fahrzeuge in Hallen eingesetzt werden, in denen sich auch Menschen aufhalten.

…mehr
Keyence cv-x Modellreihe

Keyence verbreitert BV-PlattformFokus auf der Leistung

Nach Einführung der Modellreihe CV-X100 im Jahr 2012 als Standard-Kamerasystem für den globalen Markt, bringt Keyence 2016 mit der Modellreihe CV-X400 die jüngste Generation dieser Plattform auf den Markt.

…mehr
Sendungsverfolgung

Track & TraceBlick bis in den Iran

Über ein neues Track- und Trace-System bietet Militzer & Münch seinen Kunden eine Sendungsverfolgung – vom Ausgangsort bis zum Empfänger im Iran. Damit baut der internationale Logistikdienstleister seine Iran-Services weiter aus.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen