handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Soredi bringt beine neue Leistungsklasse: Mehr Rechenkraft für Staplerterminals

Neue Ultraschallsensoren bei TurckKurze Blindzonen

Turck Ultraschallsensoren im Ex-Bereich

Turck erweitert die High-End-Serie seiner RUU-Ultraschallsensoren mit 3GD-Modellen für den Einsatz in den Ex-Zonen 2 und 22.

…mehr

Soredi bringt eine neue LeistungsklasseMehr Rechenkraft für Staplerterminals

Soredi Touch Systems rüstet bis zur Logimat die Staplerterminals durchgehend auch mit neuen Prozessormodulen i3 oder i5 von Intel aus.

Soredi sh7 und sh10-tb

Die Besucher sollen die Multitouch-Terminals mit zehn, zwölf, 15 oder 21 Zoll Bildschirmdiagonale in einer neuen Leistungsklasse erleben. Neben Industriecomputern und Staplerterminals für Logistik und Produktion zeigt der Aussteller die mobilen Tabletcomputer SH7 TaskBook und SH10 TaskBook. Aufgrund ihrer geschützten Bauart und modularen Leistungsfähigkeit stellen sie die vierte Generation von Handhelds und Staplerterminals dar!

Soredi touch systems präsentiert mit der ökonomischen SH-Baureihe und der anspruchsvollen Blackline gleich zwei Serien von Industriecomputern und Staplerterminals. Sie erfüllen dank modularem Baukastenkonzept die Vorgaben in der Intralogistik, sei es Kommissionierung, Versand- oder Produktionslogistik. Die Geräte der Blackline-Serie verfügen über neue, kapazitive Multitouch-Panels, die mit einem schützenden Panzerglas verschmolzen werden. Die dadurch erzielte Verbundglas-Eigenschaft erhöht die Bruch- und Splittersicherheit; Gestensteuerung und Handschuhbedienbarkeit sind dadurch ermöglicht. Ein neues Entspiegelungsverfahren verhindert störende Reflexionen.

Anzeige
Weitere Beiträge zuFlurförderzeugeIdenttechnik

Zur Messe werden die Baureihen mit neuen Hochleistungs-Prozessormodulen von Intel vorgestellt. Der Prozessor der fünften Generation Intel Core i3-5010U bietet drei Megabyte Cache und bis zu 2.10 Gigahertz Taktfrequenz; der Intel Core i5-5350U ist bei ebenfalls drei Megabyte Cache mit 2.90 Gigahertz getaktet. Soredi offeriert dazu jeweils vier Gigabyte Speicher, optional aber auch acht Gigabyte. Die neuen Prozessoren bringen Mobilgeräten hohe Rechenleistungen in lüfterloser Architektur für perfekte Grafikwiedergabe. Sämtliche modernen Grafikfunktionen werden unterstützt, was zum Beispiel den Einsatz optischer Ortungssysteme oder hochrobuster (IP67) Videokameras ermöglicht. bw

Weitere Beiträge zum Thema

Handheld Rugged Computer

HandheldVollwertige Ausstattung

Die neuartigen Handheld Rugged Computer von der Soredi touch systems eignen sich auch für Logistik-Anwender: Verbunden wird ein Sieben-Zoll-Touchdisplay mit einem vollwertigen PC unter Windows.

…mehr
Staplerflottensteuerung

StaplerflottensteuerungGPS oder RLS im Lager

Erstmals wird mit dem inconsoRLS, einem neu entwickelten Realtime Location System und Add-on der inconso Logistics Suite, eine Effizienzmaximierung der Staplersteuerung ermöglicht: Das System erfasst den Standort jedes Staplers in Echtzeit.

…mehr

Stapler-Navi3D-Navi für Stapler

Das IT-Systemhaus ICS International demonstriert, wie sich Flurförderzeuge im Innen- und Außenbereich des Lagers in SAP ERP orten, steuern und überwachen lassen. Die Systemlösung, bestehend aus dem Staplerleitsystem ICS SLS für SAP und dem Ortungsmodul ICS Stapler-Track, wird direkt in SAP installiert.

…mehr
Deichsel-Palettstapler

DeichselstaplerAsymmetrischer Kopf

Sichelschmidt wird die neueste Version des Elektro-Deichsel-Palettstaplers d400 Ex vorstellen. Das Gerät ermöglicht das Lastenhandling auch in beengten Bereichen – und in explosionsgefährdeten Zonen.

…mehr
Transportsystem Leo Locative

TransportsystemDie Löwen sind da

Bito-Lagertechnik Bittmann lässt den Anwender seinen Lagerbetrieb optimieren. Das geschieht mit dem selbstfahrenden, autonomen Transportsystem Leo Locative. Diese Neuentwicklung lässt sich vielseitig einsetzen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen