handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Leitungen und Rechteckstecker - Leiten und stecken

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

Leitungen und RechtecksteckerLeiten und stecken

Neuheiten gibt es im Etherline-Portfolio von Lapp. Bei den Datenleitungen für die Fabrikautomation zeigt das Unternehmen zwei neue Leitungen mit schnellen zehn GBit pro Sekunde nach dem Cat.7-Standard.

Rechteckstecker mit Multirahmen

Eine Variante ist Profinet-konform und besonders für bewegte Anwendungen mit Torsion geeignet. Sie sei sehr langlebig und halte bis zu fünf Millionen Zyklen mit Verdrillungen von plus/minus 180 Grad pro Meter aus, so der Hersteller. Die zweite neue Variante ist eine flexible Ethernet-Leitung, die 6,4 Millimeter dick ist und sich damit für den Einbau in Schaltschränken eignet, wo Platz Mangelware ist.

Ein weiteres Highlight am Lapp-Stand, so das Unternehmen, seien die modularen Rechteckstecker mit Multirahmen Epic MH, die beliebige Steckermodule für Energie, Signale und Daten aufnehmen. Durch die gemischte Bestückung sei das System flexibel und außerdem kompatibel mit dem Marktstandard. Beim Unitronic-Sortiment gibt es ebenfalls Zuwachs: Eine neue Can-Bus-Leitung ist gedacht für Aufbauten von Nutzfahrzeugen, etwa von Feuerwehrfahrzeugen, Tiefladern oder Räumfahrzeugen. Die Leitung ist temperaturbeständig (minus 40 bis 105 Grad Celsius) und robust: Sie trotzt Öl, Benzin, Diesel, Schmierstoffen, UV-Licht und natürlich Wind und Wetter. as

Anzeige

Halle 11, Stand C03

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Ahlborn Almemo D7

Almemo-D7-SteckerStecker digitalisiert Sensoren

Die Intelligenz digitaler Sensoren sitzt meist im Anschlussstecker oder im Sensorgehäuse. Ahlborn hat für den Anschluss beliebiger Sensoren eine entsprechende Messtechnik entwickelt, die sich auf den Anschlussstecker konzentriert und eine Digitalisierung der Sensorik bietet.

…mehr
igus goldener manus Exoskelett

Igus hat den manus award verliehenMenschliches Exoskelett erleichtert die Montage

Alle zwei Jahre verleiht Igus den manus award. Dieses Jahr ging der erste Preis in die USA, an das Unternehmen Pathway in Kooperation mit Levitate Technologies, die ein Exoskelett zur Erleichterung von Montagearbeiten entwickelt haben.

…mehr
Energieführung

TrennstegsystemDarf’s ein Boden mehr sein?

Trennstegsystem. Einen Vorteil von schneller Konfektionierung haben Kunden nur dann, wenn die zu konfektionierende Energiekette genau auf dieses Ziel zugeschnitten ist. Mit der E4.1L bietet Igus eine leicht zu befüllende E-Kette an.

…mehr
Bin Picking mit einem kollaborativen ABB-YuMi-Roboter

Automatisierte HandhabungOrientierung behalten und Kiste leeren

Bin Picking und Funktionserweiterungen. In der automatisierten Handhabung sind Bin-Picking und modulare Erweiterung von Robotersystemen von großer Bedeutung. RIF und match forschen an Lösungen für die Kollisionsproblematik.

…mehr
Planetengetriebe

PlanetengetriebeNeue Baugrößen in Serie

Vogel geht mit den neuen Baugrößen seiner spielarmen Planetengetriebe MPR 400, 500 und 600 sowie MPG 400, 500 und 600 in Serie. Sie ersetzen die bisherigen Baugrößen MPR-04 und MPR-05 beziehungsweise MPG-04 und MPG-05.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige