handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Inkjet-Drucker - Korrektes Kennzeichnen

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

Inkjet-DruckerKorrektes Kennzeichnen

Wie stellt man hundertprozentig sicher, dass jedes einzelne Produkt korrekt gekennzeichnet ist? Der deutsche Spezialist für industrielle Kennzeichnung und Kamera-Verifikationssysteme Paul Leibinger hat nach eigenem Bekunden die Lösung auf diese Frage: Eine qualitativ hochwertige Kennzeichnung von zum Beispiel Automobil-, Elektro-, Extrusions- oder Spritzgussteilen, mit bis zu 36 Kilometern pro Stunde, ermöglicht der neue Continuous Ink-Jet-Drucker Jet3up. Dabei verhindert der standardmäßig integrierte automatische Düsenverschluss Sealtronic das Eintrocknen der Tinte im Druckkopf und sorgt zusammen mit der Clean Instant Start and Stop Technology für einen wartungsfreien Start.

Continuous Ink-Jet-Drucker Jet3up

Kombiniert mit dem neuen Vision-System von Leibinger könne zudem eine noch höhere Produktionssicherheit gewährleistet werden. Das Kontrollsystem erkennt zuverlässig falsch oder unvollständig gekennzeichnete Produkte und meldet diese sofort dem Drucker beziehungsweise Bediener. Große Rückrufaktionen und Reklamationen aufgrund fehlerhafter Codierungen würden konsequent verhindert. bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Industriedrucker

IndustriedruckerIntegration in Produktionsabläufe

Rund ums Drucken und Beschriften geht es beim Karlsruher Hersteller Cab. Die Industriedrucker Squix sind die Weiterentwicklung der A+-Serie. In den Geräten sei der gegenwärtig schnellste Prozessor am Markt verbaut, so das Unternehmen.

…mehr
Knapp Edeka vollautomatische Sortierung

Leergutsortieranlage von Knapp bei EdekaHier laufen bald jährlich 21 Millionen Kästen durch

2015 ging die erste Leergutsortieranlage von Knapp bei Edeka am Standort Heddesheim in Betrieb. Um das wachsende Leergutaufkommen auch in Zukunft abwickeln zu können, wird die bestehende Anlage bis Sommer 2017 erweitert.

…mehr
Laserscanner

LaserscannerScanner mit Heizung

Der kompakte Laserscanner DS5100 von Datalogic erfüllt laut Hersteller alle Anforderungen für Produktionsanlagen. Er sei mit dem X-Press-Interface einfach einzurichten und unempfindlich gegen Fremdlicht.

…mehr
Mobildrucker

DruckerNonstop drucken

Mit dem frisch gelaunchten Alpha-2R ergänzt TSC seine Mobildrucker-Sparte um einen leistungsfähigen und mit einem Gewicht von nur 350 Gramm auch sehr leichten Zwei-Zoll-Drucker.

…mehr
Honeywell AutoCube

Autocube erfasst Abmessungen von PaketenIn Sekundenschnelle abgecheckt

Honeywell stellt auf der diesjährigen Logimat ein umfassendes Hardware- und Software-Portfolio vor, mit dem sich Prozesse optimieren und die Produktivität der Mitarbeiter steigern lassen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen