handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Druckkopf - Einen Kopf kürzer

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

DruckkopfEinen Kopf kürzer

Der deutsche Kennzeichnungsspezialist Paul Leibinger hat für den Inkjet-Codierer Jet3up einen besonders kurzen Druckkopf entwickelt. Der Elbow-Druckkopf macht den Einbau eines Inkjet-Druckers auch in Produktionen mit sehr engen Platzverhältnissen nahezu immer möglich. Der neue Kopf ist nur 19 Zentimeter lang und damit deutlich kürzer als alle bisherigen Leibinger-Druckköpfe.

Inkjet-Codierer

Die deutliche Einsparung in der Länge entsteht durch das innovative Design des Druckkopfs: Der Übergang zur Kopfleitung erfolgt in einem 90-Grad-Winkel. Daraus abgeleitet hat sich auch der Name des neuen Druckkopfs: Elbow (engl.) bedeutet so viel wie Ecke, Winkel, Ellenbogen.

Anstoß für die Entwicklung des kurzen Druckkopfs war die Anforderung eines Kunden aus den USA. Der Lebensmittel-Produzent wollte sein Produkt mit einem Inkjet-Drucker von oben kennzeichnen – für diese Überkopfanwendung war aber in der Produktionsanlage kein Platz. Mittlerweile hat der Kunde mehrere Codierer mit dem Elbow-Druckkopf im Einsatz. Nach der gelungenen Umsetzung bietet Leibinger den neuen Kopf nun offiziell für seine Drucker Jet3up und Jet3up Pro (mit Schutzklasse IP65) an. Der Elbow-Kopf ist immer dann erste Wahl, wenn Kunden in ihrer Produktion zu wenig Platz für einen Standard-Druckkopf haben. bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Barcode-Lesegerät

Barcode-LesegeräteWo kommen eigentlich die Gurken her?

Barcode-Lesegeräte. Auch in Konsumgüter-Bereichen kommen Barcode-Lesegeräte zum Identifizieren und Rückverfolgen der Produkte zum Einsatz. Cognex hat mit dem Dataman 302 bei Hengstenberg zu einer Track-and-Trace-Lösung für Einlegegurken beigetragen.

…mehr
AKL-tec Apache flying forklift

Mehrdimensionales MesssystemFracht in der Durchfahrt vermessen

AKL-tec stellt das Apache flying forklift vor. Das neue Messsystem ermöglicht die Dimensionserfassung von Palettenfracht auf dem Gabelstapler in der Durchfahrt, so dass der gesamte Vermessungsprozess erheblich weniger Zeit beansprucht. 

…mehr
RFID-Reader

KathreinSchnelle Identifikation

Die dritte Generation der RRU- und ARU-Serie von Kathrein stellt eine völlig neue Produktkategorie vor, die außergewöhnliche RFID-Performance mit den neuen Anforderungen in Bezug auf Konnektivität im stark steigenden IoT-Umfeld verbinden will.

…mehr
Rundumetikettierer

RundumetikettiererHorizontal etikettieren

Der Rundumetikettierer 242M von Herma ermöglicht es, Kartuschen und ähnlich anspruchsvolle zylindrische Produkte mit hoher Geschwindigkeit rundum zu etikettieren. Diese Maschine basiert auf der Rundumetikettieranlage Typ Herma 040M.

…mehr
Lichtschnittsensor

LichtschnittsensorenRundes messen

Der Poscon CM ist das neueste Mitglied aus der Familie der Lichtschnittsensoren von Baumer. Er ermöglicht die berührungslose, präzise und einfache Messung von Mittelpunkt, Durchmesser, höchster Position und Außenpositionen runder Objekte bis zu einem Außendurchmesser von 130 Millimetern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige