handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Druckkopf - Einen Kopf kürzer

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

DruckkopfEinen Kopf kürzer

Der deutsche Kennzeichnungsspezialist Paul Leibinger hat für den Inkjet-Codierer Jet3up einen besonders kurzen Druckkopf entwickelt. Der Elbow-Druckkopf macht den Einbau eines Inkjet-Druckers auch in Produktionen mit sehr engen Platzverhältnissen nahezu immer möglich. Der neue Kopf ist nur 19 Zentimeter lang und damit deutlich kürzer als alle bisherigen Leibinger-Druckköpfe.

Inkjet-Codierer

Die deutliche Einsparung in der Länge entsteht durch das innovative Design des Druckkopfs: Der Übergang zur Kopfleitung erfolgt in einem 90-Grad-Winkel. Daraus abgeleitet hat sich auch der Name des neuen Druckkopfs: Elbow (engl.) bedeutet so viel wie Ecke, Winkel, Ellenbogen.

Anstoß für die Entwicklung des kurzen Druckkopfs war die Anforderung eines Kunden aus den USA. Der Lebensmittel-Produzent wollte sein Produkt mit einem Inkjet-Drucker von oben kennzeichnen – für diese Überkopfanwendung war aber in der Produktionsanlage kein Platz. Mittlerweile hat der Kunde mehrere Codierer mit dem Elbow-Druckkopf im Einsatz. Nach der gelungenen Umsetzung bietet Leibinger den neuen Kopf nun offiziell für seine Drucker Jet3up und Jet3up Pro (mit Schutzklasse IP65) an. Der Elbow-Kopf ist immer dann erste Wahl, wenn Kunden in ihrer Produktion zu wenig Platz für einen Standard-Druckkopf haben. bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Installationssysteme

Safety InstallationssystemeMaschinen – ganz sicher

Absicherung komplexer Maschinen und Anlagen. Für die Absicherung von Maschinenanlagen bietet Schmersal Installationshilfen für die schnelle Verdrahtung von Sicherheitsschaltgeräten in Reihenschaltung.

…mehr
Überspannungsschutzsystem

ÜberspannungsschutzsystemModularer Überspannungsschutz

61 Prozent aller Elektronikschäden sind auf Überspannungen zurückzuführen. Das Überspannungsschutzsystem M-LB-5000 ist modular aufgebaut bei einer Baubreite von 6,2 Millimeter.

…mehr
Dimensions- und Gewichtsmessung

Intelligente BilderkennungAuf in neue Dimensionen

Lageroptimierung in Echtzeit. Für eine schnelle Stammdatenerfassung und Logistikautomatisierung mittels intelligenter Bilderkennung hat Framos einfach zu integrierende Plug-&-Play-Lösungen im Technologie- und Produktportfolio.

…mehr
Fernwartung von Maschinen und Anlagen

FernwartungslösungSichere Fernwartung

Um die Industrial Security zu bewahren, bietet Baumüller mit Ubiquity eine sichere Lösung für die Fernwartung von Maschinen und Anlagen. Ubiquity ist nach IEC 62443-3-3 zertifiziert und entspricht den Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

…mehr
Desktop-UHF-RFID

RFID-LösungenDrei neue Lösungen

Datalogic bringt drei neue RFID-Produkte auf den Markt: Den DLR-BT001, einen RFID-Leser in Hemdtaschenformat mit Bluetooth-Funktechnologie, den DLR-TL001, einen wirtschaftlicher Temperaturlogger und den DLR-DK001, einen Desktop-UHF-RFID Leser.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige