handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Steckverbinder - Auf die Verbindung kommt es an

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

SteckverbinderAuf die Verbindung kommt es an

M8- und M12-Stecker. Franz Binder Elektrische Bauelemente empfiehlt sich als Top-Adresse, wenn es um M12- und M8-Steckverbinder in diversen Bauformen geht. Der Kunde soll von branchenspezifischen Lösungen, profunder Erfahrung und kurzen Reaktionszeiten profitieren.

Steckverbinder

M8- und M12-Steckverbinder werden hauptsächlich im Bereich der Automatisierungstechnik eingesetzt. Dort kommt es immer wieder auch zu Störfällen, die im Sinne einer ökonomischen Effizienz schnellstmöglich behoben werden müssen – das heißt: Nötigenfalls müssen Ersatzteile rasch beschafft werden. Bei Binder sei die Verfügbarkeit der benötigten Stecker-Standardkomponenten innerhalb von 24 Stunden kein Problem. Das Unternehmen betont, sich den Marktbedürfnissen anzupassen und die Kundenzufriedenheit steigern zu wollen. Noch einen weiteren Aspekt hebt Binder hervor: Die Verfügbarkeit werde bei den M8- und M12-Produkten vom Kunden wichtiger eingestuft als der Preis.

Eine solche Marktoffensive bringe auch interne Herausforderungen mit sich, weiß Binder. Deshalb setzt das Unternehmen auf eine entsprechende Bevorratung am Lager – sowohl am Binder-Stammsitz in Neckarsulm als auch bei allen Tochtergesellschaften und den Distributoren. Darüber will Binder sicherstellen, auch produktionstechnisch kurzfristig reagieren zu können, um Folgebedarfe zu decken. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Igus Ibow

Winkeladapter von IgusMit der Leitung einfach um die Ecke

Zur schnellen und einfachen Abwinklung von Steckverbindern hat Igus den Ibow entwickelt. Der Winkeladapter lässt sich entweder direkt bei der Montage oder nachträglich bei bestehenden Konstruktionen installieren. Um Betriebssicherheit zu gewährleisten, muss der Stecker dabei nicht von der Leitung entfernt werden.

…mehr
Adaptives Schraubverfahren

Adaptives SchraubverfahrenKonstante Vorspannkraft

Die Schraubtechnik ist die am weitesten verbreitete Verbindungstechnik. Zunehmend komplexer werdende Montageaufgaben bedürfen ausgeklügelter Verfahren, die hohen Anforderungen gerecht werden.

…mehr
Schaumstoffwerkzeugeinlagen

ShadowboardsFehlt hier was?

Die Lean-Manufacturing-Experten von Neolog präsentieren flexible Rohrklemmsysteme der beiden Durchmesser 28 und 28,6 Millimeter. Neben diesen Systemen  bietet das Unternehmen erstmals auch Shadowboards an.

…mehr
Wellrohranschlussverschraubung

VerschraubungDichte Verbindung

Fränkische Industrial Pipes (FIP) stellt eine neue Verschraubung vor. Dieser Wellrohranschluss, die „Fiplock One“, passe für alle IP-Schutzklassen im industriellen Einsatz. Verbindungstechnik wird dadurch einfacher.

…mehr
Schweißpistole

SchweißpistoleÜbergroß en miniature

Soyer, Spezialist für Befestigungs- und Verbindungstechniken, hat eine Lösung entwickelt, übergroße M16-Bolzen mit einem tragbaren Miniaturgerät im Handtaschenformat zu verschweißen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige