handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Steckverbinder - Auf die Verbindung kommt es an

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

SteckverbinderAuf die Verbindung kommt es an

M8- und M12-Stecker. Franz Binder Elektrische Bauelemente empfiehlt sich als Top-Adresse, wenn es um M12- und M8-Steckverbinder in diversen Bauformen geht. Der Kunde soll von branchenspezifischen Lösungen, profunder Erfahrung und kurzen Reaktionszeiten profitieren.

Steckverbinder

M8- und M12-Steckverbinder werden hauptsächlich im Bereich der Automatisierungstechnik eingesetzt. Dort kommt es immer wieder auch zu Störfällen, die im Sinne einer ökonomischen Effizienz schnellstmöglich behoben werden müssen – das heißt: Nötigenfalls müssen Ersatzteile rasch beschafft werden. Bei Binder sei die Verfügbarkeit der benötigten Stecker-Standardkomponenten innerhalb von 24 Stunden kein Problem. Das Unternehmen betont, sich den Marktbedürfnissen anzupassen und die Kundenzufriedenheit steigern zu wollen. Noch einen weiteren Aspekt hebt Binder hervor: Die Verfügbarkeit werde bei den M8- und M12-Produkten vom Kunden wichtiger eingestuft als der Preis.

Eine solche Marktoffensive bringe auch interne Herausforderungen mit sich, weiß Binder. Deshalb setzt das Unternehmen auf eine entsprechende Bevorratung am Lager – sowohl am Binder-Stammsitz in Neckarsulm als auch bei allen Tochtergesellschaften und den Distributoren. Darüber will Binder sicherstellen, auch produktionstechnisch kurzfristig reagieren zu können, um Folgebedarfe zu decken. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Wellrohranschlussverschraubung

VerschraubungDichte Verbindung

Fränkische Industrial Pipes (FIP) stellt eine neue Verschraubung vor. Dieser Wellrohranschluss, die „Fiplock One“, passe für alle IP-Schutzklassen im industriellen Einsatz. Verbindungstechnik wird dadurch einfacher.

…mehr
Schweißpistole

SchweißpistoleÜbergroß en miniature

Soyer, Spezialist für Befestigungs- und Verbindungstechniken, hat eine Lösung entwickelt, übergroße M16-Bolzen mit einem tragbaren Miniaturgerät im Handtaschenformat zu verschweißen.

…mehr
Dr. Hilmar Döring und Boris Katic

Dr. Hilmar Döring und Boris KaticLapp mit neuem Personal-Vorstand und Europa-CTO

Die Stuttgarter Lapp Gruppe hat zwei wichtige Positionen neu besetzt: Dr. Hilmar Döring ist der neue Vorstand für Personal und Organisationsentwicklung der Lapp Holding, Boris Katic wurde zum CTO von U.I. Lapp ernannt.

…mehr
Schraubverbindungen

SchraubverbindungenWarten war gestern

Prozessoptimierung in der Montage. Atlas Copco unterstützt Achsenhersteller Gigant mit Simulationen in der Entwicklung. Ein Beispiel ist die Konstruktion eines Achsaggregats für Nutzfahrzeug-Trailer mit wartungsarmen Schraubverbindungen.

…mehr
Harting verringerte Baugroesse

Hartings Steckverbinder für hohe DatenratenWeniger Platz für Verbindungstechnik

Ix Industrial ist eine neue miniaturisierte Ethernet-Schnittstelle für hohe Datenraten, die Harting zusammen mit Kooperationspartner Hirose entwickelt hat.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen