handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Qualitätsprüfung - Vorteil Bildverarbeitung

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

QualitätsprüfungVorteil Bildverarbeitung

Wägetechnik oder Bildverarbeitung? Mit welchem Verfahren lassen sich 2K-Spritzgussteile besser „inline“ beurteilen? Die Ingenieure bei Weiss haben beide Prüfmethoden unter Praxisbedingungen getestet.

Visionsysteme

Beide Verfahren liefern aussagekräftige Ergebnisse, die Bildverarbeitung ist jedoch unabhängiger von den Umgebungsbedingungen und stellt zusätzliche Daten für die Optimierung der Prozess- und Produktqualität bereit. Parameter, die bei der Bewertung herangezogen wurden, waren Prozesssicherheit, Zuverlässigkeit, Integrierbarkeit in den Prozess, Aufwand für die Bedienung sowie Investitions- und Betriebskosten.

Beispielsweise gehört zum Prüfumfang der Füllgrad: Wenn die Form nicht vollständig mit einem der beiden verflüssigten Kunststoffe gefüllt wurde, ist das Spritzgussteil nicht brauchbar. Und wenn etwa Polyamide verarbeitet werden, ist deren thermisch-oxidativer Abbau im Spritzgießprozess zu berücksichtigen. Beim Wiegen bedarf es einiger Feinarbeit, um qualitätsrelevante Messergebnisse zu erhalten. Beeinflussungen erfolgen beispielsweise durch Zugluft und Umgebungsschwingungen, außerdem kann das Gewicht des Ausgangsmaterials leicht variieren.

Anzeige
Weitere Beiträge zuQualitätssicherungKunststoffe

Bildverarbeitung zeigt sich hier als das praxisgerechtere Verfahren; nicht zuletzt, weil es unabhängiger von den Umgebungsbedingungen ist. Hier müssen nur die Lichtverhältnisse stimmen. Je nach Geometrie des Bauteils wurden zwei verschiedene Messprinzipien – Auflicht- und Durchlichtprüfung – getestet. Da die Kamera ihre Position nachführen kann, gleicht sie kleinere Ungenauigkeiten in der Teilezuführung aus – und das Ergebnis ist aussagekräftig. pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Quality control systems

Quality Control SystemsFocus on quality assurance

Quality Control Systems. Sick presents a wide range of sensors for the consumer goods industry. The products, systems and services include compact, easily integrated devices, configurable stand alone solutions and programmable high speed cameras.

…mehr
Dichtheitsprüfgerät

DichtheitsprüfgerätLeck-Erkennung

Inficon aus Köln stellt sein neues Dichtheitsprüfgerät Contura S400 vor. Es ist speziell für die Anforderungen der Lebensmittelbranche entwickelt worden und prüft Schutzgas-Verpackungen, MAP, Tiefziehverpackungen sowie Dosen und Kaffeekapseln.

…mehr
Prüfschlüssel

SchraubprozessabsicherungSchraubprozesse absichern

Mit der CAQ-Lösung QS-Torque von CSP lassen sich ordnungsgemäße Verschraubungen anhand der Nachziehdrehmomente aus engmaschigen Stichproben nachweisen. Beispielsweise werden bei VW im Rahmen der Qualitätssicherung besonders die Schraubprozesse geprüft.

…mehr
Bareiss-Barotation

Bareiss-Barotation für ElsatomereAutomatisierte Prüfung von Dichtungen

Zur Kontrolle von Dichtungen hat Bareiss den neuen Barotation entwickelt. Probekörper werden einfach platziert und das System übernimmt Vermessung, Positionierung, Härteprüfung, Datenübertragung.

…mehr
fraunhofer vision control

Fraunhofer-Allianz VisionMonitoring entlang des Produktlebenszyklus

Die Fraunhofer-Allianz Vision präsentiert auf der Control 2017 eine Auswahl aktueller Mess- und Prüfsysteme mit Bildverarbeitung für die Qualitätssicherung in der Produktion. Der Themenschwerpunkt ist Monitoring entlang des Produktlebenszyklus mit Bildverarbeitung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige