handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Härteprüfung - Alle Verfahren

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

HärteprüfungAlle Verfahren

Um effizientere Regelkreise zwischen Qualitätskontrolle und beispielsweise Einstellungen der Produktionsanlagen zu generieren, streben immer mehr Hersteller die 100-Prozent-Kontrolle während der Produktion an. Dies gilt auch für die Härteprüfung an Elastomeren und ähnlichen Materialien. Auch hier kann durch den zeitlichen Versatz zwischen der „Offline“-Prüfung im Labor und der „Inline“-Prüfung in der laufenden Fertigung ein beträchtlicher Schaden entstehen.

Härteprüfgerät

Das Bareiss-Härteprüfgerät digi test II bietet eine Option, mit der dieses Gerät nachgerüstet werden kann. Sie heißt DTE II DI/O und ermöglicht es, Härteprüfungen aller Verfahren (Shore, IRHD, VLRH etc.) in automatisierte Abläufe zu integrieren. Eine simple elektrische Ansteuerung erlaubt es, Messungen zu steuern und den aktuellen Status des digi test II abzufragen. Die Option ist bereits weltweit eingesetzt, so zum Beispiel zur Kontrolle von Dichtlippen in einer vollautomatisierten Montagestraße.

Es stehen jeweils acht Ein- und Ausgänge zur Verfügung; standardmäßig sind zwei Eingänge für „Start“ und „Stopp“ und ein Ausgang „Busy“ belegt. Für erweiterte Einsatzmöglichkeiten und komfortablere Bedienung sind auf Anfrage weitere Funktionen realisierbar.

Anzeige

Der einfache Datenausgang, zur Dokumentation der Messwerte an übergeordnete Systeme bleibt unverändert erhalten. bw

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Industriedrucker

IndustriedruckerIntegration in Produktionsabläufe

Rund ums Drucken und Beschriften geht es beim Karlsruher Hersteller Cab. Die Industriedrucker Squix sind die Weiterentwicklung der A+-Serie. In den Geräten sei der gegenwärtig schnellste Prozessor am Markt verbaut, so das Unternehmen.

…mehr
Knapp Edeka vollautomatische Sortierung

Leergutsortieranlage von Knapp bei EdekaHier laufen bald jährlich 21 Millionen Kästen durch

2015 ging die erste Leergutsortieranlage von Knapp bei Edeka am Standort Heddesheim in Betrieb. Um das wachsende Leergutaufkommen auch in Zukunft abwickeln zu können, wird die bestehende Anlage bis Sommer 2017 erweitert.

…mehr
Laserscanner

LaserscannerScanner mit Heizung

Der kompakte Laserscanner DS5100 von Datalogic erfüllt laut Hersteller alle Anforderungen für Produktionsanlagen. Er sei mit dem X-Press-Interface einfach einzurichten und unempfindlich gegen Fremdlicht.

…mehr
Mobildrucker

DruckerNonstop drucken

Mit dem frisch gelaunchten Alpha-2R ergänzt TSC seine Mobildrucker-Sparte um einen leistungsfähigen und mit einem Gewicht von nur 350 Gramm auch sehr leichten Zwei-Zoll-Drucker.

…mehr
Honeywell AutoCube

Autocube erfasst Abmessungen von PaketenIn Sekundenschnelle abgecheckt

Honeywell stellt auf der diesjährigen Logimat ein umfassendes Hardware- und Software-Portfolio vor, mit dem sich Prozesse optimieren und die Produktivität der Mitarbeiter steigern lassen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen