handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik> Bohren und Fräsen in der Linie

Magnetlösung von SchmalzDer Greifer packt schwer und heiß

Schmalz Magnetgreifer

Die neue Magnetgreifer-Baureihe SGM-HP/-HT von Schmalz wurde speziell für die Handhabung von Lochblechen, gelaserten Teilen, Blechen mit Bohrungen und Ausschnitten sowie anderen ferromagnetischen Werkstücken entwickelt.

 

…mehr

Bearbeitungszelle FlexmotionBohren und Fräsen in der Linie

Beim Bohren und Fräsen in der Bearbeitungslinie kommt es nicht selten auf jeden Meter Raum an, womit es jedoch bei dieser Bearbeitungszelle von Faude keine Probleme gibt: Sie ist lediglich je 1,7 Meter lang und breit sowie drei Meter hoch, wobei auch noch Beistellaggregate wie die Entstaubung integriert sind und eine gute Zugänglichkeit von allen Seiten aus gegeben ist. Die Maschine mit vier CNC-gesteuerten Achsen hat Verfahrwege in X und Y von je 600 Millimetern sowie in Z von 400 Millimetern und kann Verbundmaterialien, Kunststoffe und Leichtmetalle gleichermaßen bearbeiten, auch Schüttgut. Durch die Positionsabweichung von lediglich 0,03 Millimeter und die mittlere Positionsstreubreite von 0,01 Millimeter ist ein bandsynchrones Abgreifen und Ablegen der Werkstücke gewährleistet.

Bearbeitungszelle Flexmotion: Bohren und Fräsen in der Linie

Bei den steifen, hochdynamischen Linearachsen für Vorschübe bis 150 Meter pro Minute handelt es sich um vorgespannte, zentralgeschmierte Kugelgewindetriebe mit externem Messsystem, die von Servomotoren mit Absolutwertgeber und Bremse über ein Kreuzgelenk angetrieben werden. Sie erzeugen ein Drehmoment bis acht Newtonmeter. Die kompakte, endlos drehende C-Achse für Drehmomente bis 39 Newtonmeter fährt Positionen auf sechs Winkelsekunden genau an und erreicht eine Planlaufgenauigkeit von 0,02 Millimeter sowie eine Rundlaufpräzision von 0,01 Millimeter. Die Achse ist außerdem mit einer elektrisch-pneumatischen Drehdurchführung, einer pneumatisch-hydraulischen Bremse mit Druckumsetzer sowie einem Dreifinger-Zentrischgreifer für einstellbare Greifkräfte zwischen 1.000 und 2.000 Newton ausgestattet.

Anzeige

Die dauergeschmierten und wassergekühlten drei Hochfrequenz-Bearbeitungsspindeln für bis zu 50.000 Umdrehungen pro Minute erzeugen eine Leistung von je 1,8 Kilowatt und sind mit einem Wechsler für die HSK-E-Werkzeuge bis 10 Millimeter Durchmesser ausgestattet. Temperatur und Kühlwasserdurchfluss werden überwacht. Im Maschinentisch ist eine Entstaubung integriert, die drei Patronenfilter beinhaltet. Die PC-basierte Maschinensteuerung mit zwei Festplatten ist per Touchscreen einfach programmierbar und ist einem rauen 24-Stunden-Betrieb gewachsen. rm

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Ganter-Katalog

KatalogKompendium für Konstruktionsarbeit

Nach fünf Jahren mit verschiedenen Updates hat Ganter seinen Katalog neu aufgelegt. Die Version 16.0 mit nun 1.696 Seiten bietet mehr Zusatzinformationen und mehr Nutzwert für den Praktiker.

…mehr
Drehmaschinen

DrehmaschinenHorizontal mit Flachführungen

Hwacheon hat drei Neuheiten im Portfolio. Die Hi-Tech 230, eine horizontale Drehmaschine mit Flachführungen, hat einen Zwölffach-Revolver mit angetriebenen Werkzeugen (BMT-65) und eine Y-Achse mit einem Verfahrbereich von 120 Millimetern.

…mehr
Horizontal-Drehmaschine

Horizontal-DrehmaschineBis 6.000 Kilogramm drehen

Iberimex zeigt die Horizontal-Drehmaschine GT5 von Geminis. Sie hat einen Umlaufdurchmesser über dem Bett von 1.200 Millimeter und eine Spitzenweite von 3.000 Millimeter. Die Antriebsleistung der Maschine beträgt 30 beziehungsweise 37 Kilowatt.

…mehr
Spannsystem

SpannsystemAuf innere Kühlmittelzufuhr umrüsten

Rego-Fix präsentiert das Nachrüstsystem Re-Cool für innere Kühlmittelzufuhr (IKZ). In der optimierten Ausführung eignet es sich zum Einsatz für rotierende Werkzeuge ab drei Millimetern Durchmesser.

…mehr
Linienportal

Handling Guide OnlineKataloge wälzen ade

Im Rekordtempo zum passenden einbaufertigen Handhabungssystem: Mit dem neuen Handling Guide Online von Festo konfigurieren und bestellen Techniker und Ingenieure ihre neue Systemlösung – ganz ohne Brüche in der Wertschöpfungskette.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen