handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik>

MPSS-Drehdurchführung - Damit Räder sich drehen

Magnetlösung von SchmalzDer Greifer packt schwer und heiß

Schmalz Magnetgreifer

Die neue Magnetgreifer-Baureihe SGM-HP/-HT von Schmalz wurde speziell für die Handhabung von Lochblechen, gelaserten Teilen, Blechen mit Bohrungen und Ausschnitten sowie anderen ferromagnetischen Werkstücken entwickelt.

 

…mehr

MPSS-DrehdurchführungDamit Räder sich drehen

Drehdurchführungen für Reifenaufbaumaschinen kommen von Deublin. Die „Karkasse“ genannte, uns allen bekannte Reifenform besteht aus einer Basis aus Kautschuk/Gummi, die mit Lagen aus gummierten Fasern, gummierten Stahlfäden, den seitlichen Trägern und weiteren Gummi- und Faserlagen kombiniert und am Ende vulkanisiert wird, um charakteristische Eigenschaften auszuprägen.

Drehdurchführung

Die ersten Bearbeitungsschritte der Reifenherstellung sind das Aufbringen der Lagen in einer Reifenaufbaumaschine, auch genannt Tyre Building Machine. Kennzeichnend ist dabei ein alternierender Betrieb, bei dem jeweils für fünf bis 20 Sekunden die Halterung, auf der der Reifen entsteht, in Rotation versetzt wird, um die nächste Lage auf die vorige aufzubringen. Damit man den Reifen aufbauen und den Rohling später entnehmen kann, wird die Grundhalterung zu Beginn des Aufbauvorgangs durch Spannfinger gespannt und am Ende entspannt. Zur Versorgung der Spannfinger mit dem Medium dient eine Drehdurchführung, die während des Aufbauvorganges mit Druck und Medium beaufschlagt bleibt.

Anzeige
Weitere Beiträge zuHandhabungstechnik

Für die Drehdurchführung anspruchsvoll ist nicht eine hohe Dauerdrehzahl, sondern die alternierende kurzfristig hohe Umfangsgeschwindigkeit, gefolgt von einer Stillstandsphase. Hierfür bietet Deublin die Drehdurchführungen der MPSS-Baureihe an: MPSS steht für Multi Passage Soft Seal, also Elastomer-gedichtete Mehrwege-Drehdurchführungen. Sie sind auf die Betriebsparameter der jeweiligen Anwendung, also Drehzahl, Drehmoment, Mediendruck, Betriebstemperatur, Baugröße und weitere beeinflussende Faktoren, ausgelegt. Üblicherweise kommen gehärtete Oberflächen zum Einsatz, um minimalen Verschleiß und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. pb

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Greifen in beengter Umgebung

HandhabungstechnikWie greif´ ich das?

Im Gegensatz zum Menschen, der mit geschickten Händen über ausgesprochene Universalwerkzeuge verfügt, benötigt man in der Automatisierungstechnik besondere Greifzeuge. Der Einsatz immer besserer Handhabungstechnik erweitert sich seit Jahren stürmisch.

…mehr
Witte VACMAT

Wittes Vielfalt der VakuumspannerMünzen, Implantate oder Fassadenplatten

Unterschiedliche Fertigungs-, Prüf- und Messverfahren im Bereich der mechanischen Bearbeitung von Werkstücken oder neue Technologien im Bereich der Halbleitertechnik oder im Sektor RFID sind nur einige Anwendungen bei denen Witte Vakuumsysteme zum Einsatz kommen.

…mehr
Bedienteile

Nature GripBio-Griffe

Mit den Bedienteilen „ Nature Grip“ stellt Kipp eine umweltschonende Alternative zur bestehenden Produktpalette vor. Zur Herstellung der Griffstücke verwendet Kipp ausschließlich nachwachsende Rohstoffe.

…mehr
Greifkopf

GreifkopfCoil-Handling

Project Automation & Engineering stellt einen Greifkopf für Kupfercoils vor. In der Anlage werden die aufgerollten Kupfercoils von der Haspel übernommen, gewogen und mit Bändern umreift.

…mehr
FMB – Zuliefermesse Maschinenbau

Abschlussbericht der FMB 2016So viele wie nie

Mit einem Plus an Ausstellern und Besuchern ist die zwölfte FMB – Zuliefermesse Maschinenbau zu Ende gegangen. 539 Aussteller präsentierten vom 9. bis 11. November 2016 im Messezentrum Bad Salzuflen ihre Produkte und Dienstleistungen – 514 waren es im vergangenen Jahr.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen