handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik>

Greifer - Heiße Guillotine

Magnetlösung von SchmalzDer Greifer packt schwer und heiß

Schmalz Magnetgreifer

Die neue Magnetgreifer-Baureihe SGM-HP/-HT von Schmalz wurde speziell für die Handhabung von Lochblechen, gelaserten Teilen, Blechen mit Bohrungen und Ausschnitten sowie anderen ferromagnetischen Werkstücken entwickelt.

 

…mehr

GreiferHeiße Guillotine

Von ASS Maschinenbau kommt ein erweitertes Lieferprogramm für den Roboterhandbaukasten. Hierzu gehören zum Beispiel rund 100 neue Greiferteile für die Anforderungen der Handhabung carbonfaserverstärkter Kunststoffteilen (CFK) für den automobilen Leichtbau.

Greifer

Die vergrößerte Auswahl ermöglicht nun individuell angepasste Greiflösungen für verschiedenste Anwendungsgebiete. Auch für das Handling biegeschlaffer Materialien – etwa textiles Gewebe oder thermoplastische Kohlefaser-Verbundwerkstoffe – hat ASS Greifer im Portfolio. Für den Bereich der Angusstrennung hat das Unternehmen einen schwenkbaren Klingenhalter, neue Schneideinsätze und Schutzkappen zur Sicherheit sowie eine Abfragemöglichkeit der Schneidzangen im Angebot; bemerkenswert ist hier die Schneideinheit „Guillotine“ mit einer Kraft von mehr als 3.700 Newton für besonders schwere Trennaufgaben, zum Beispiel von Blasformkernen. Optional lässt sich die Guillotine beheizen. pb

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Schlauchheber

PapierrollenhandlingSchwere Papierrollen – kein Problem

Fipa hat für einen Verpackungsdienstleister eine Schwenkeinheit für schwere Papierrollen entwickelt und geliefert. Diese Handlinglösung erhöht die Ergonomie am Arbeitsplatz und entlastet das Personal von rückenbeanspruchenden Tätigkeiten.

…mehr
IEG 55 mit sensorloser Greifkraftregelung

IEG-GreiferGreifen mit Gefühl ohne Sensoren

Sensorlose Greifkraftregelung. Bei der Handhabung empfindlicher Greifteile kommen pneumatische Greifsysteme schnell an ihre Grenzen; zu ungenau ist die Krafteinstellung über den Betriebsdruck.

…mehr
Fügezelle

Vorrichtungsfreies FügenVorrichtungsfreies Fügen in smarten Rohbauzellen

Projekt Smart Body Synergy. Zur Senkung der Anlaufkosten von Fahrzeugderivaten mit niedriger Stückzahl wird im Karosserierohbau in Werkstattfertigung das vorrichtungsfreie Fügen in den geometriebildenden Zellen eingeführt.

…mehr
Digitale Greifer-Zwillinge: Der Greifer bekommt einen Zwilling

Digitale Greifer-ZwillingeDer Greifer bekommt einen Zwilling

Henne oder Ei? Bei der Digitalisierung von Montageanlagen wird diese berühmte Frage schon bald geklärt sein. Schunk digitalisiert sein Greifsystemprogramm und geht damit einen Schritt Richtung virtuelle Inbetriebnahme und Simulation kompletter Handhabungslösungen.

…mehr
Beladestation

Montage- und PrüfanlageEins greift ins andere

Zahnrad-Baugruppenmontage. Für die Produktion verschiedener Baugruppen setzt ein Hersteller von Zahnrädern und Getrieben auf ein Montage-, Transfer- und Prüfsystem von IEF-Werner.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige