Mittwoch 22.3.2017 - Donnerstag 23.3.2017

Einführung in die Kunststofftechnik

Kunststoffe werden im Automobilbau, in der Medizintechnik, für Konsumgüter und in vielen anderen Bereichen heute als Konstruktionswerkstoff eingesetzt. Die Auswahl, Anwendung und Verarbeitung von Kunststoffen ist hingegen für die meisten Ingenieure und Techniker bei weitem noch kein vertrautes Metier. Viele haben im Rahmen ihrer Ausbildung und Berufslaufbahn nur einen begrenzten Einblick in die Kunststofftechnik erhalten und werden bei Neu- und Weiterentwicklungen in zunehmendem Maße mit dem Einsatz von Kunststoffen konfrontiert.

Schwerpunkte dieses Seminars sind die Vermittlung der kunststofftechnischen Grundlagen, die Qualitätssicherung und die Verarbeitung, vor allem das Spritzgießen von Kunststoffen. Dieses Seminar wendet sich an Ingenieure und Techniker, aber auch an technisch interessierte Kaufleute aus den Bereichen Entwicklung, Fertigungsbetreuung, Versuch, Qualitätssicherung und technischer Einkauf mit keinen oder nur geringen Kenntnissen auf dem Gebiet der Kunststoffe.

Weitere Informationen

Veranstalter:

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.
Fort- und Weiterbildung
Hahnstraße 70
D-60528 Frankfurt am Main
T: +49-69-75306-757
F: +49-69-75306-733
fortbildung@dgm.de
http://www.dgm.de

Termininformationen:
Mittwoch 22.3.2017 - Donnerstag 23.3.2017
Ort:
Horb
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
3
4
5
6
11
12
17
18
19
25
26

Zeitraum