handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Mit Rexroth schneller arbeitenWerkstückträgerwechsel in 0,1 Sekunden

Mit einem bis zu zehn Mal schnelleren Werkstückträgerwechsel steigert das neue Transfersystem ActiveMover von Rexroth die Produktivität in Kurztaktanwendungen. Auf einer geschlossenen Bahn positionieren Linearmotoren mit integriertem Messsystem die soliden Werkstückträger bis 160 Newton hoch präzise.

Rexroth ActiveMover

Das Transfersystem besteht aus geraden Strecken- und Kurveneinheiten mit vertikal eingebauten, verschleißarmen Linearmotoren. Sie beschleunigen Werkstückträger mit bis zu vier g und erreichen dadurch eine extrem hohe Dynamik. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 150 Meter/Minute. Die Wechselzeit für die magnetisch gekoppelten Werkstückträger liegt größenabhängig bei 0,1 bis 0,3 Sekunden. Damit erreichen Anwender eine Reduzierung bis zum Faktor zehn im Vergleich zu konventionellen Transfersystemen. In der Praxis erzielen sie mit ActiveMover eine um bis zu 20 Prozent höhere Produktivität. Dabei gehen Anwender keine Kompromisse bei der Präzision ein: Die Werkstückträger des ActiveMover fahren beliebige Positionen mit einer Wiederholgenauigkeit von plus/minus 0,01 Millimeter an und steigern so die Prozesssicherheit. Durch das integrierte Messsystem ist keine zusätzliche Indexierung notwendig.

Anzeige

Auf den Strecken- und Kurveneinheiten können Anwender beliebig viele Werkstückträger einsetzen und sie einzeln ansteuern. Jeder Werkstückträger ist in Fahrtrichtung, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Position und Prozessfolge frei programmierbar. Eine integrierte Kollisionskontrolle sorgt für einen sicheren Betrieb. ActiveMover kommuniziert über ProfiNet oder Ethernet I/P mit beliebigen Prozesssteuerungen und automatisiert Kurztaktanwendungen hoch flexibel. Die Werkstückträger sind darüber hinaus für die Integration von Identifikationssystemen vorbereitet.

Das Transfersystem verbindet die Strecken- und 180-Grad-Kurveneinheiten zu einer frei konfigurierbaren geschlossenen Bahn. Durch die vertikale Anordnung sind die Werkstückträger von allen Seiten frei zugänglich. Mit einer Antriebskraft von 160 Newton tragen sie eine Zuladung von bis zu zehn Kilogramm. Die Aufnahmebreite beträgt bis zu 500 Millimeter. Vorhandene Bohrungen vereinfachen die Montage von kundenspezifischen Werkstückaufnahmen. Empfindliche Produkte transportiert das System sehr sanft und deckt damit ein breites Spektrum an Montageanwendungen in der Elektronikfertigung, Automobil-Zulieferindustrie und Medizintechnik bis hin zu Life Science ab.

Die geschlossene Leistungselektronik erfüllt die Schutzart IP 65. Das Gestell aus lackiertem Stahl ermöglicht mit vorbereiteten Bohrungen die einfache Integration von Bearbeitungsstationen und Schutzumhausungen. bw

Weitere Beiträge zum Thema

Rexroth Produktionsinfosystem

Interaktives Info-System von RexrothDie Litfaßsäule der Produktion

Mit dem ActiveCockpit hat Rexroth ein neues Produktionsinformationssystem entwickelt, das alle relevanten Daten erfasst, dynamisch aktualisiert und in Echtzeit an der Linie darstellt.

…mehr
Bosch Rexroth IndraDyn S

Bosch Rexroth überarbeitet...Intelligenz tastet sich vor

Intelligente Lösungen mit kürzeren Zykluszeiten und mehr Flexibilität im Umfeld von Industrie 4.0: diese Marktanforderungen beantwortet Rexroth mit der neu konzipierten Synchronservomotor-Baureihe MS2N.

…mehr
Finnland Pendelino Neigetechnik

Bosch Rexroth: Mit 80 Stundenkilometern um...Digitalhydraulik neigt den Zug

Mit über 80 Stundenkilometern können sie sich jetzt in die Kurve legen: Digitalhydraulische Neigetechnik sorgt dafür, dass Hochgeschwindigkeitszüge in Finnland kurvige Strecken künftig sicherer und schneller meistern können.

…mehr
Transfersystem LTE mit zwei Motoren

Transfersystem LTE mit zwei MotorenMontech treibt flexibel an

Der Schweizer Fördertechnikspezialist Montech bietet neu zwei verschiedene Motoren für sein Längstransfersystem LTE an.

…mehr
Metallbalgkupplung

KupplungenLeistungsstark kuppeln

Steigende Bearbeitungs- und Verfahrensgeschwindigkeiten sowie immer kürzere Beschleunigungszeiten erfordern möglichste leichte und leistungsstarke Kupplungslösungen. R+W trägt diesem Trend Rechnung und bietet die passende Kupplung.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen