handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Leuze sendet bis in die Cloud: Feldmaster kommuniziert gerne

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

Leuze sendet bis in die CloudFeldmaster kommuniziert gern

Leuze electronic hat mit dem neuen IO-Link-Feldmaster eine Komponente realisiert, die Prozess- und Diagnosedaten parallel über die Schnittstelle kommuniziert. Für eine echte Industrie-4.0-Implementierung müssen die Daten aber nicht nur in der Steuerung, sondern parallel dazu in andere Ebenen bis in die Cloud verfügbar gemacht werden.

Leuze IO-Link Feldmaster

Ab April ist eine Kommunikation via Profinet machbar, ab Juli auch via Ethernet-IP. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung intelligente Fabrik und bietet dem Kunden die Möglichkeit einer einfachen Gerätekonfiguration, Validierung und Diagnose. Der IO-Link-Master in kompakter Bauweise ist in der Gehäuse-Schutzklasse IP67 ausgeführt und durch seine Robustheit für raue Arbeitsumgebungen geeignet. Er hat vier IO-Link-Ports und einen integrierten Webserver, so dass die Konfiguration direkt erfolgen kann.

In Verbindung mit den schaltenden und messenden Sensoren der Baureihe 10 liegen die Vorteile für den Anwender auf der Hand: Beim schaltenden Sensor HT 10 kann die Konfiguration des Sensors direkt über die Steuerung erfolgen. Beim messenden Sensor ODS 10 ist der IO-Link Feldmaster eine echte Alternative zur analogen Schnittstelle. bw

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Cloud-Computing

Cloud-ComputingAus der Wolke kommt das Wachstum

Mit Cloud Computing neue Möglichkeiten generieren. Cloud Computing ist überall präsent. Das bedeutet, dass die Zurverfügungstellung von IT-Services in einer flexiblen und kostengünstigen Art eigentlich für jedes Unternehmen von Bedeutung sein kann.

…mehr
Überwachungssoftware

ÜberwachungssoftwareÜber die Uhr gesteuert

Asys präsentiert die Softwarelösung Pulse, mit der Anlagen via Tablet und Smartwatch ortsunabhängig überwacht werden können. Die Smartwatch zeigt dem Bediener die wichtigsten Linieninformationen in Echtzeit an.

…mehr
HMS- Ixxat-Inpact

Mini-PC-KarteDie Kleine für die Datenübertragung

Mit der neuen Inpact-Pirfo-Variante erweitert HMS seine Multi-Protokoll-Kartenserie um eine PCIe-Mini-Variante für Profinet IRT Fiber Optic.

…mehr
Axit Studie Cloud Computing

Vergleichsstudie zu Cloud ComputingIn die Wolke überstellt

Cloud Computing wird auch in der Logistik stärker genutzt. Das ist das Ergebnis einer Vergleichsstudie, die das Frankenthaler IT-Unternehmen Axit gemeinsam mit dem Leiter des Ludwigshafener Instituts für Cloud Computing (IfCC), Prof. Dr. Uwe Hannig, durchgeführt hat.

…mehr
Anybus CompactCom CC-Link IE Field group

HMS erweitert die MöglichkeitenNeue Schnittstelle für den kompakten Anybus

HMS Industrial Networks erweitert die 40er-Serie der Produktfamilie Anybus CompactCom um eine weitere embedded Kommunikationsschnittstelle.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen