handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Leuze sendet bis in die Cloud: Feldmaster kommuniziert gerne

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

Leuze sendet bis in die CloudFeldmaster kommuniziert gern

Leuze electronic hat mit dem neuen IO-Link-Feldmaster eine Komponente realisiert, die Prozess- und Diagnosedaten parallel über die Schnittstelle kommuniziert. Für eine echte Industrie-4.0-Implementierung müssen die Daten aber nicht nur in der Steuerung, sondern parallel dazu in andere Ebenen bis in die Cloud verfügbar gemacht werden.

sep
sep
sep
sep
Leuze IO-Link Feldmaster

Ab April ist eine Kommunikation via Profinet machbar, ab Juli auch via Ethernet-IP. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung intelligente Fabrik und bietet dem Kunden die Möglichkeit einer einfachen Gerätekonfiguration, Validierung und Diagnose. Der IO-Link-Master in kompakter Bauweise ist in der Gehäuse-Schutzklasse IP67 ausgeführt und durch seine Robustheit für raue Arbeitsumgebungen geeignet. Er hat vier IO-Link-Ports und einen integrierten Webserver, so dass die Konfiguration direkt erfolgen kann.

In Verbindung mit den schaltenden und messenden Sensoren der Baureihe 10 liegen die Vorteile für den Anwender auf der Hand: Beim schaltenden Sensor HT 10 kann die Konfiguration des Sensors direkt über die Steuerung erfolgen. Beim messenden Sensor ODS 10 ist der IO-Link Feldmaster eine echte Alternative zur analogen Schnittstelle. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lapp Etherline

Hochgeschwindigkeitsleitung von LappErstmals torsionsfähig und Profinet-konforme

Im industriellen Umfeld müssen große Datenvolumina schnell und sicher von einem Gerät zum andern übertragen werden. Lapp ergänzt das Etherline-Portfolio um zwei Hochgeschwindigkeitsleitungen für industrielles Ethernet, darunter die erste torsionsfähige und Profinet-konforme Cat.-7-Leitung der Welt. 

…mehr
Schnittstelle Hiperface DSL

Digitaler AnschlussSick öffnet die Schnittstelle Hiperface DSL

Sick öffnet die Schnittstelle Hiperface DSL und macht dadurch die bewährte Technologie allen Anwendern zugänglich.

…mehr
Getac-ZX70-Industrie

Tablet ZX70 von GetacRobustes Tablet für Logistik und Außendienst

Das neue Tablet ZX70 von Getac wurde speziell für die komfortable Einhandbedienung während des Einsatzes in abgelegenen und anspruchsvollen Umgebungen entwickelt. Es hat ein stabiles Gehäuse und eine lange Akkulaufzeit.

…mehr
Schrittmotor-Controller

Schrittmotor-ControllerDirekte Kommunikation

Die Feldbustechnologie der neuen Schrittmotor-Controller von SMC reduziert Fehler und Kosten, denn die Serie JXCP1 kommuniziert direkt und offen in Automationssystemen und lässt sich einfach in Profinet-Netzwerke einbinden.

…mehr
Lichtvorhang

LichtvorhangLückenlose Verfolgung

Mit der neuen Variante des messenden Lichtvorhangs CML700i Profinet im IP65-Gehäuse entwickelt Leuze diese Baureihe in Richtung flexible Kommunikation weiter. Neben den bisherigen Schnittstellen Canopen, IO-Link, RS 485 und Profibus ist damit eine Variante mit eingebauter Profinet-Schnittstelle verfügbar.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige