handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Antriebe - Regler in Reihe

Schaeffler liefert für neue Panama-Kanalrinne3.000-Tonnen-Tore zerren an der Führung

Panama-Kanal neue Fahrrinne Schleusentore

Schaeffler hat mehr als 3.400 Wälzlager für die Schleusentechnik und das Wassermanagement der dritten Fahrrinne des Panama-Kanals geliefert.

…mehr

AntriebeRegler in Reihe

Kostensensitive Anwendungen erfordern stetige Optimierung von energieeffizienten, geregelten Antrieben. Unabhängig von Leistung und Performance basiert die Umrichterreihe Amkasyn KW auf einer einheitlichen Hard- und Softwareplattform.

Umrichter

Die Skalierbarkeit dieser Reihe hinsichtlich Leistung, Kühlungsarten, Options- und Reglerkarten ermöglicht angepasste Antriebslösungen für unterschiedliche Anwendungen. AMK erhöht nun die Performance Ihrer Servoumrichter mit der Reglerkartenreihe KW-R2x. Hiermit ist durch ein hinterlegtes Regelungsmodell auch die sensorlose Regelung von Motoren möglich. Im Vergleich zum U/f-Betrieb bietet dies den Vorteil, dass die Lastdrehzahl mit steigendem Lastmoment nicht abnimmt, sondern auf Sollwert gehalten wird.

Durch Entfall des Geberkabels reduzieren sich nicht nur Verkabelungsaufwand und Steckerkosten, sondern es entfallen auch mögliche Fehlerquellen bei der Verdrahtung und die Robustheit des Gesamtsystems wird erhöht. Für Applikationen mit hohen Ansprüchen an Genauigkeit, zum Beispiel bei Positionier- und Stellantrieben, wurde die Reglerkarte KW-R25 entwickelt. Die multifunktionale Geberschnittstelle ermöglicht den Anschluss/Betrieb von Sinus, EnDat oder Hiperface-Gebern.

Anzeige
Weitere Beiträge zuAntriebstechnik

Der Anwender kann entscheiden, ob er seine Antriebe sensorlos oder mit Geber betreiben will – mit ein und derselben Hard- und Software. Dadurch entstehen anwendungsorientierte Antriebslösungen mit einheitlicher, durchgängiger Bedienung, gleicher Auswahl- und Inbetriebnahmetools sowie identischer Optionen. Die Premiumvariante KW-R26 bietet neben allen Leistungsmerkmalen der KW-R25 auch eine Hiperface-DSL-Schnittstelle für Einkabellösungen. bw

Weitere Beiträge zum Thema

Stirnradgetriebe

StirnradgetriebeKraft mit einer Stufe

Nord Drivesystems hat eine Serie einstufiger Stirnradgetriebe im Leichtmetallgehäuse vorgestellt. Diese Getriebereihe eignet sich für Pumpen-, Mischer-, Lüfter- und Intralogistik-Anwendungen.

…mehr
2-Tonnen-Antrieb für Pharma-Unternehmen von Menzel

Erste Hilfe von MenzelDer Kurier hat zwei Tonnen im Gepäck

Einen besonders eiligen Auftrag für die Lieferung eines maßgeschneiderten, zu 100 Prozent mechanisch und elektrisch kompatiblen Kurzschlussläufermotors für einen Austausch übernahm vor kurzem Menzel Elektromotoren aus Berlin.

…mehr
Yaskawa polska office

Yaskawa jetzt auch in PolenGroßes Potenzial für eine Niederlassung

Yaskawa hat eine Niederlassung im polnischen Wroclaw (Breslau) eröffnet.

…mehr
Bonfiglioli-60MW-Anlage-Bulgarien

Bonfiglioli verkauft PhotovoltaikIngeteam steigt in die Wartung ein

Bonfiglioli schließt mit dem spanischen Unternehmen Ingeteam ein Abkommen zur Übergabe seines PV Geschäftsbereichs ab.

…mehr
Fertigungstechnik Nord Ansprache Jutta Humbert

Nord-Fertigung feiert JubiläumVon Gadebusch in alle Welt

Die Fertigungstechnik Nord, ein Tochterunternehmen der Nord Drivesystems Group, feiert ihr 25-jähriges Bestehen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen