handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Universelle Schnittstellen und modular erweiterbar

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

Servoregler ARS 2000Universelle Schnittstellen und modular erweiterbar

Servoregler ARS 2000: Universelle Schnittstellen und modular erweiterbar

Die Servopositionscontroller der Serie ARS 2000 mit integrierter Kurvenscheibenfunktion (CAM) von Metronix entsprechen nun auch den „Open concepts“ für offene und universelle Schnittstellen und Standards. Die Daten für die Kurvenscheiben – insgesamt stehen 2.048 Stützstellen zur Verfügung, die sich auf bis 16 Kurvenscheiben verteilen lassen – kann man mit einer Excel-Tabelle generieren und über ein Konfigurationstool in den Antrieb laden. Zur Ausstattung der Controller gehören ein universelles Geberinterface, das eine softwaregestützte Einstellung des Gebertyps ermöglicht, frei programmierbare Ein-/Ausgänge, ein PFC und zwei Technologiesteckplätze. Diese lassen sich mit Feldbusmodulen, zusätzlichen digitale E/As oder einem Servicemodul zum Speichern der Parametersätze bestücken. Ein CANbus-Interface gehört zur Basisausstattung; Profibus-DP, Ethernet, DeviceNet und ein SERCOS-Modul gibt es optional. Die Regler kann man zur Drehmoment- oder Drehzahlregelung, Positionierung und in Synchronbetriebsarten (Drehzahl- und Winkelsynchronlauf mit elektronischem Getriebe) einsetzen. Eine integrierte Ablaufsteuerung ermöglicht das Anfahren bis 256 Positionssätzen ohne übergeordnete Steuerung. Der Leistungsbereich liegt zwischen 0,5und 25 Kilowatt. pe

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Servopositionierregler DIS-2Regler nach Wunsch

Software, Anschlusstechnik und Bauform liefert Metronix bei den dezentralen Servopositionsreglern DIS-2 in kundenspezifischer Ausführung. Damit fügen sich die Regler passgenau in bereits bestehende Applikationen ein.

…mehr
Servopositionierregler DIS-2:

Servopositionierregler DIS-2

Servoregler mit Echtzeit-Ethernet

Die volldigitalen Servoregler der Baureihe DIS-2 von Metronix gibt es jetzt auch mit einem optionalen EtherCAT-Interface. Die Braunschweiger Firma verwendet dabei „CANopen over EtherCAT“, so dass alle bekannten CANopen-Objekte auch unter EtherCAT laufen können.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

SEW-Antriebseinheit_MGF..1-DSM

Antriebseinheit in Baugröße 1Für kleine Drehmomente

SEW hat das Portfolio seiner Produktfamilie des mechatronischen Antriebssystems Movigear ergänzt. Die neue Baugröße 1 der Antriebseinheit MGF..-DSM deckt den Bereich kleiner Drehmomente von 10 bis 100 Newtonmeter ab. 

…mehr
Lenze-Steuerungstopologie

Servo-Antriebssystem mit integrierter...Automatisierung ohne Brüche

Lenze hat sein Portfolio um ein neues Servo-Antriebssystem mit integrierter Steuerung ergänzt. Damit stehen durchgängig skalierbare Lösungen für das kleinste Maschinenmodul mit nur einer Bewegungsachse bis hin zu komplexen Multi-Achssystemen zur Verfügung. So kann der OEM ohne Systembruch flexibel auf jeden Anwendungsfall reagieren. 

…mehr
Rulmeca-Trommelmotor

Asynchroner TrommelmotorMehr Power für die Fördertechnik

Rulmeca hat die Nennleistung seiner Trommelmotoren der 80LS-Serie mit 80 Millimeter Mantelrohrdurchmesser von bislang maximal 120 Watt auf maximal 160 Watt gesteigert. Diese hohe Leistung sei bislang einzigartig. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige