handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Platz 3, Kategorie 3: Qualität und Sicherheit

Laserscanner RSL 400

Mit einem Scanner sicher ums Eck

Leuze konnte mit dem Sicherheits-Laserscanner RSL 400 für stationäre und mobile Anwendungen überzeugen. Alle Varianten der RSL-Baureihe haben einen Winkelbereich von 270 Grad. In Kombination mit einer Reichweite bis 8,25 Meter kann der RSL 400 mit nur einem Gerät Bereiche von bis zu 160 Quadratmeter und lange Maschinenseiten auch über Eck absichern.

Ab der Variante RSL 430 kann zwischen ein oder zwei Sicherheits-Schaltausgangspaaren gewählt werden. Bei zwei OSSD-Paaren arbeiten diese unabhängig und parallel und wirken somit wie zwei einzelne Laserscanner für zwei autarke Schutzfunktionen in nur einem Gerät; hier waren früher zwei Geräte erforderlich. In Kombination mit dem großen Winkelbereich und der hohen Reichweite erhöht sich nun die Wirtschaftlichkeit der Anlage. Zusätzlich werden Personenschutz und Arbeitssicherheit über große Distanzen bei schnell ausgeführten Bewegungen, etwa bei Robotern oder fahrerlosen Transportsystemen, erhöht. Durch den modularen Aufbau kann der Anwender sich seinen RSL exakt und individuell auf die Anforderungen seiner Applikation zusammenstellen. pb